Hausmesse organisieren? Dass bedeutet viel Arbeit, aber eventuell auch Erfolg!
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Hausmesse organisieren? Dass bedeutet viel Arbeit, aber eventuell auch Erfolg!

20.03.2013 | Hotelier.de

Gern folgt man einer Einladung zur Hausmesse - hier findet man schnell die Aussteller, die man auch wirklich besuchen will. Die Planung einer Hausmesse ist einfacher als die Ausrichtung einer Großmesse, da man 'seine' Klientel und Gäste gut einschätzen kann. Anbei eine kleine 'Checkliste Hausmesse', damit das Organisieren der Hausmesse auch Spass macht

Egal, ob Sie Ihre Hausmesse in Dresden, Stuttgart, Frankfurt, Hamburg, München, Leipzig oder Düsseldorf abhalten wollen, es gilt immer einiges zu beachten. Hausmessen auch Mikromessen genannt, werden nicht von Branchen oder Messefirmen organisiert, sondern von Einzelunternehmen und sind ein gutes Marketinginstrument mit übersichtlichen Kosten.

Hausmesse organisieren

Sie haben den Vorteil, dass diese Verkaufsmessen oder Informationsausstellungen ganz auf spezielle Kunden und Formate zugeschnitten werden können.Hausmessen sind immer noch das Marketinginstrument überhaupt. Viele Messevorführungen und wertvolle Informationen in Kombination mit leckeren Speisen sind bei Hausmessen der Erfolgsmotor. Schauen Sie sich bitte den Bericht 'Neue Gastronomieküche auf Lacher-Hausmesse' an, um in Erfahrung zubringen, wie so etwas vor Ort veranstaltet wird. Grundsätzliches, um eine Hausmesse erfolgreich zu organisieren, wird im Artikel Checkliste für Messeorganisation gefunden.

Weitere erfolgreiche Beispiele von gut organisierten Hausmessen

Tipps


Synonym: Hausmesse Einladung, Haus Messe organisieren

Links

Andere Presseberichte