„Bed’n Excellence” -  Noch bis 16. Dezember 2012 können sich Bettenfachhändler kostenlos anmelden und exklusive Vorteile genießen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

„Bed’n Excellence” - Noch bis 16. Dezember 2012 können sich Bettenfachhändler kostenlos anmelden und exklusive Vorteile genießen

13.12.2012 | Messe Frankfurt Exhibition
Starterpaket mit Dauerkarte und Gutscheinheft - vielfältiges Rahmenprogramm und spezielles Ausstellerverzeichnis für Einzelhändler und Raumausstatter
Impressionen von der Heimtextil, Bildquellen Messe Frankfurt Exhibition GmbH/Pietro Sutera
Impressionen von der Heimtextil, Bildquellen Messe Frankfurt Exhibition GmbH/Pietro Sutera
Zur Heimtextil in Frankfurt am Main vom 9. bis 12. Januar 2013 bieten die Veranstalter deutschen Bettenfachhändlern das exklusive Vorteilspaket „Bed’n Excellence“ an. Noch bis 16. Dezember 2012 können sich Bettenfachhändler aus Deutschland über die Website
kostenfrei für die Vorteilsaktion anmelden.

Teilnehmer von „Bed’n Excellence“ erhalten ein Starterpaket. Darin enthalten sind eine Dauerkarte für die Fachmesse, die zum kostenlosen Eintritt an allen Messetagen inklusive Garderobenservice und Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln des Rhein-Main-Verkehrsverbunds (RMV) berechtigt. Außerdem beinhaltet das Paket einen Gutschein für ein Begrüßungsgeschenk sowie eine Vielzahl an Coupons, die an den Ständen der Bed’n Excellence-Partner eingelöst werden können. Am Begrüßungscounter in Halle 8.0 werden die Händler persönlich betreut. Unterstützt wird „Bed’n Excellence“ durch prominente Kooperationspartner: Neben Curt Bauer, Formesse und Sander engagiert sich auch der Bundesverband des Deutschen Textileinzelhandels e.V. (BTE) für die Aktion.

Heimtextil für Bettenfachhändler
Ein Besuch der weltweit größten Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien lohnt sich für Bettenfachhändler in vielfacher Hinsicht: Besucher erwartet ein einzigartiges Produktportfolio, das die gesamte, internationale Klaviatur von Heim- und Haustextilien abdeckt. Zudem bietet die Messe ein hochkarätiges Rahmenprogramm mit zahlreichen Vorträgen, Sonderpräsentationen und Branchenevents.

E-Commerce für Einsteiger
Das Fachforum „WebChance“ im Rahmen des Vortragsprogramms „Let’s talk about…“ in der Galleria 1 hält am ersten Messetag Wissenswertes und einen umfassenden Überblick für das Werben und Verkaufen im Internet bereit – speziell für den stationären Einzelhandel. Damit greift die Heimtextil einen Aspekt auf, der gegenwärtig im Handel ein unumgängliches Thema darstellt und vielfältige Chancen für mittelständische Unternehmer birgt. Neben Erfahrungsberichten und Praxisbeispielen aus der Branche stellt „WebChance“ auf Einsteiger-Niveau Konzepte, Maßnahmenpläne und Erfolgsfaktoren für professionelles E-Commerce und Online-Marketing vor.

Mit dem „Coupon Business Finder“ veröffentlicht die Heimtextil ein spezielles Ausstellerverzeichnis für Einzelhändler und Raumausstatter. Es listet Anbieter von Klein- und Kleinstmengen und dient als praktische Orientierungshilfe beim Finden neuer Lieferanten und Geschäftspartner.

Anmeldung und weitere Informationen über die Website:
 
Informationen zum weltweiten Veranstaltungsportfolio für die Textilindustrie der Messe Frankfurt finden Sie unter:
www.texpertise-network.com

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert