Weltleitmesse Ambiente Frankfurt entwickelt Sourcing-Plattform 'Passage' weiter
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Weltleitmesse Ambiente Frankfurt entwickelt Sourcing-Plattform 'Passage' weiter

16.08.2012 | Messe Frankfurt
Einführung der hochwertigen temporären Halle 12.0
Torhaus 1 - Eingang auch zur Ambiente / Quelle - Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Petra Welzel
Torhaus 1 - Eingang auch zur Ambiente / Quelle - Messe Frankfurt Exhibition GmbH / Petra Welzel
Die Weltleitmesse Ambiente wird die Struktur im Bereich Passage ab 2013 mit einer hochwertigen temporären Halle optimieren. Die neue Halle mit der Bezeichung 12.0 wird den Messebesuch für Aussteller und Besucher im Bereich „Passage Gifts“ deutlich effizienter machen. Mit einer Länge von 150 Metern und einer Breite von 50 Metern wird sie auf 7.500 Bruttoquadratmetern Gemeinschaftsstände aus China, Hongkong und Taipeh beheimaten.

„Wir freuen uns, dass wir Ausstellern und Besuchern mit der neuen Halle12.0 eindeutige Vorteile bieten können. Die neue Halle wird unmittelbar an das Portalhaus, den Eingang im Westen des Messegeländes, und an die Halle 10 angebunden. Dies schafft ein klare Struktur mit kurzen Wegen zu den anderen Passagebereichen auf der Ambiente“, so Nicolette Naumann, Vice President Ambiente/Tendence.

Vor allem Anbieter und Einkäufer großer Volumen profitieren von dieser strukturellen Maßnahme. Die bisherigen Wegstrecken zwischen den Passage-Bereichen der Halle 10 im Westgelände und den Hallenebenen 2.A und 2.B im Ostgelände werden durch die neue Ausstellungsfläche verkürzt. Der Angebotsbereich „Passage Gifts“ in den Hallen 10.0 und 12.0 ist damit optimal an die Produktgruppen „Passage Home“ (10.1), „Passage Home & Garden Select“ (10.2), „Passage Table & Decoration“ (10.2), „Passage Table & Kitchen Select“ (10.3) und „Passage Dining & Houseware“ (Halle 10.4) angebunden.

Aussteller aus Übersee werden beginnend mit der Ambiente 2013 in den Hallen 10.0 und 12.0 Geschenkartikel wie Spiele, Kunsthandwerkliches, Papeterie und modische Accessoires wie Taschen, Tücher, Schals und Schmuck zeigen. Wohnaccessoires, Kleinmöbel, Textilien, Leuchten und Dekorationsideen sowie Outdoor- und Gartenaccessoires finden Einkäufer bei „Passage Home“ in der Halle 10.1 und bei „Passage Home & Garden Select“ in der Halle 10.2.

Anbieter, die in der Vergangenheit in den Hallenebenen 2.A und 2.B ausgestellt haben, können ab 2013 das Angebot von Ausstellungsflächen für „Passage Table & Kitchen Select“ in der Halle 10.3 sowie „Passage Dining & Houseware“ in der Halle 10.4 nutzen. Hier zeigen Aussteller die neuesten Produkte rund um Küche und Haushalt für das Volumengeschäft. Der Angebotsbereich „Passage Table & Decoration“ in der Halle 10.2 zeigt frische Ideen zur Tischdekoration für Großabnehmer. Die Hallenebenen 2.A und 2.B werden nicht mehr belegt.

Internationale Leitmesse Ambiente
Die Ambiente ist die internationale Leitmesse und weltweite Nummer 1 für Produkte rund um den gedeckten Tisch, Küche und Hausrat, Geschenk- und Dekorationsartikel sowie Wohn- und Einrichtungsaccessoires. Zum Start des Geschäftsjahres zeigten mehr als 4.500 Aussteller aus 87 Ländern auf 330.000 Bruttoquadratmetern fünf Tage lang, was 2012 in den Geschäften rund um den Globus zu sehen sein wird.

Ein Must ist die Ambiente aber nicht nur wegen ihres einzigartigen Produktangebots, das in Breite und Tiefe weltweit ihresgleichen sucht: Die weltweit bedeutendste Konsumgütermesse, die in diesem Jahr von 140.000 Facheinkäufern aus über 160 Ländern besucht wurde, bietet gleichzeitig eine Vielzahl an Events, Nachwuchsförderprogrammen, Trendinszenierungen und Preisverleihungen.


Über Messe Frankfurt

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert