BÄRO auf der Internorga 2013: Effiziente Geruchsbeseitigung für jede Anforderung
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

BÄRO auf der Internorga 2013: Effiziente Geruchsbeseitigung für jede Anforderung

06.02.2013 | Text Konzept PR
Individuelle Systeme für die wirksame (Ab-)luftreinigung in der Gastronomie präsentiert der BÄRO Unternehmensbereich Lufthygiene vom 08. bis 13. März 2013 auf der Internorga in Hamburg
Die Plasmatechnik zerstört Gerüche und ermöglicht darüber hinaus eine effektive Beseitigung von Blaurauch.
Die Plasmatechnik zerstört Gerüche und ermöglicht darüber hinaus eine effektive Beseitigung von Blaurauch.
Das KitTech-System lässt sich problemlos in bestehende Abluftanlagen integrieren und vernichtet bis zu 99 % der anfallenden Fette
Das KitTech-System lässt sich problemlos in bestehende Abluftanlagen integrieren und vernichtet bis zu 99 % der anfallenden Fette
Plasmatechnik für Küche, Frontcooking und Verzehrbereiche
Im Mittelpunkt des BÄRO Messeauftritts in Halle A3, Stand 417 steht die innovative Plasmatechnologie. Ergebnis des Plasma-Reinigungsprozesses, der auf rein physikalischer Basis und ohne chemische Reinigungsmittel abläuft, ist eine nahezu geruchs- und schadstofffreie (Ab-)luft.

Je nach Aufgabenstellung stehen unterschiedliche Lösungen für den Einbau in Abluftanlagen, als Aufsatz für Kombi- und Heißluftdämpfer oder als Wandhauben-System für die Montage über Kochstellen zur Auswahl.

Beim Live-Kochen an einer Frontcooking-Station können sich Fachbesucher über die Wirkungsweise der Plasmatechnik informieren.

Neue Lösungen zur Geruchsbeseitigung im Gastraum

Außerdem können sich Besucher von der Leistungsfähigkeit eines neuen Umluft-Deckenlüfters überzeugen, der ebenfalls in der Anwendung gezeigt wird. Durch die Kombination von Plasmatechnologie und Elektrofilter eignet sich das Gerät insbesondere für die Luftreinigung in Gasträumen und beseitigt neben Speisegerüchen vor allem starken Blaurauch - zum Beispiel von Zigaretten.
 
Effektive Fettbeseitigung mit UV-C-Technik

Mit dem UV-C-Küchenabluft-System KitTech zeigt BÄRO darüber hinaus eine zuverlässige Lösung gegen Fettrückstände in Ablufthauben und Lüftungskanälen.

Das KitTech Modul vernichtet mithilfe von UV-C-Bestrahlung bis zu 99 % der anfallenden Fette, vermindert dadurch den Aufwand für Reinigung und reduziert die Gefahr entflammbarer Fettrückstände.
 

Weitere Informationen siehe Kontakt unten

Links

Andere Presseberichte