Gourmetkoch Frank Heppner auf der GastRo 2013
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Gourmetkoch Frank Heppner auf der GastRo 2013

09.11.2013 | Rostocker Messe- und Stadthallengesellschaft mbH
Die Krönung des sinnlichen Vergnügens
Frank Heppner / Bildquelle: Rostocker Messe- und Stadthallengesellschaft mbH
Frank Heppner / Bildquelle: Rostocker Messe- und Stadthallengesellschaft mbH
Auf der GastRo 2013 finden Gastronomen, Hoteliers, Caterer und Gemeinschaftsverpfleger neben Produktneuheiten im Food und Non-Food Bereich zahlreiche Anregungen und Idee für ihre tägliche Arbeit im Restaurant und Hotel, an der Rezeption sowie im Back Office und natürlich in der Küche. In der neu gestalteten GastRo-Showküche zeigen Kochprofis vom 10.-13. November ihr Können und geben ihr Fachwissen an die Besucher weiter. 

Special Guest in der Showküche ist am ersten und zweiten Messetag Gourmetkoch Frank Heppner. Phantasie, Kreativität und Engagement sind die perfekten Zutaten, die der Euro-Touques Chef und Vorreiter der Asiaküche liebevoll durcheinanderwirbelt, um seine Gäste mit der hohen Kunst des Kochens zu verwöhnen.

Im momo, seinem letzten Restaurant in München, sowie im Essener Kult Restaurant im Folkwang Museum präsentierte er eine moderne Interpretation der asiatischen Küchenphilosophie - in Verbindung mit ausgesuchten regionalen Produkten. Sein sinnlich-leichter Kochstill ist nicht nur darauf ausgerichtet, dem Gaumen höchste Wonnen zu bereiten, er verleiht dem Körper auch Kraft, Energie und Geist. "Back to nature" ist dabei, wie auch bei seinen Projekten zum gesunden Schulessen stets das entscheidende Motto.

Unter dem Motto "Regionale Küche vs. euroasiatische Küche" kitzelt Frank Heppner mit Mitgliedern des Vereins "So schmeckt M-V"  am Sonntag, den 10. November von 14:00 bis 17:00 Uhr die Geschmacksnerven der Zuschauer wach. Mit besonderen Gewürzen und Aromen beweist er, dass traditionelle Gerichte aus MV einfach, gesund und mit hoher Qualität asiatisch zubereitet werden können. 

Am Montag widmet er sich seinem zweiten Steckpferd - der gesunden Ernährung von Kindern. Von 10:30 bis 17:00 Uhr zeigt er mit Schülerköchen aus MV, dass Schulessen lecker UND gesund sein kann. Unterstützt wird er dabei zur Mittagszeit von Dr. Till Backhaus, dem Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz in MV.

Vor und nach dem Kochen ist Frank Heppner am Stand der Firma Equiwell Fashion & Sport´s GmbH gegenüber der Showküche anzutreffen. Dort signiert und verkauft er seine Bücher, darunter unter anderem "Heppners Korean Cooking", "Kochen@home.de" sowie seine neueste Veröffentlichung "Love - Grill & Chill".

Für Frank Heppner, derzeitiger Repräsentant und Leiter "Ernährung und Kochen" für die Firma Rösle, bedeutet die hohe Kunst des Kochens echtes Können - sie dient dazu, die natürlichen Grundstoffe, die er verwendet, zu veredeln und dabei ihre wertvollen, lebenswichtigen Bestandteile und Aromen zu erhalten. Erstklassige frische Zutaten mit kontrollierter Herkunft sind Voraussetzung, asiatisch-exotische Gewürze die Krönung des sinnlichen Vergnügens.

Links

Andere Presseberichte