MICE Service Group erfolgreich aufgestellt
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

MICE Service Group erfolgreich aufgestellt

14.08.2014 | Medienstelle Swiss Sales Group
Im Zuge der Zusammenführung der MICE-Dienstleister Swiss Sales Conferences und der MICE Service Group übergibt COO Liane Hartung wie geplant die Führung der Berliner Firma
Der grösste Schweizer MICE-Anbieter hat Anfang April die MICE Service Group übernommen. MICE Service Group COO Liane Hartung war massgeblich bei der Zusammenführung beteiligt und hat so den nachhaltigen Erfolg des Unternehmens sichergestellt. Nun macht sie den Weg frei für die weitere Entwicklungsphase des MICE-Dienstleisters.

Oliver Stoldt, Inhaber zeigt sich vier Monate nach der Akquisition zufrieden: „Wir sind im Plan-Soll und die neue Organisation ist auf guten Wegen.“ Wie im Zuge der Übernahme definiert wurde, wird Liane Hartung per Ende Monat nach der Postmergerintegration das Unternehmen verlassen und nach einem Sabbatical eine neue berufliche Herausforderung in Angriff nehmen.

Inhaber Oliver Stoldt kann den beim Verkauf gefällten Entscheid nachvollziehen, bedauert ihn aber auch: „Ich bedauere den Entscheid von Liane Hartung. Gleichzeitig kann ich aber verstehen, dass Sie nach zehn intensiven Jahren im MICE-Bereich eine neue Herausforderung in Angriff nehmen will. Sie war die treibende Kraft beim Aufbau der MICE Service Group. Ich ziehe den Hut vor ihrem Entscheid und werde ihre engagierte Art vermissen. Gleichzeitig bin ich sehr glücklich, mit Janin Heukamp eine ausserordentlich erfahrene MICE-Expertin als Standortleiterin ad interim gefunden zu haben“.

Janin Heukamp bekleidete in den letzten Jahren verschiedenste Führungspositionen in der Swiss Sales Group und kennt die Gruppe von der Pieke auf. In einer nächsten Phase soll sie weitere Synergie- und Marktpotenziale nutzen. Unter anderem zeichnet sie auch für die Organisation des internationalen Alpensymposiums sowie der KonferenzArena verantwortlich.

Nach wie vor wird eine Nachfolgelösung für Liane Hartung gesucht. Oliver Stoldt betont jedoch: „Die Führung ist in guten Händen. Es ist für uns zentral, die passende Person für Berlin zu finden. Dafür lassen wir uns auch die nötige Zeit.“

TOP-Tipps mit allen Kennzahlen der Hotellerie von Hotelier.de

Links

Andere Presseberichte