Küppersbusch auf den Frühjahrsmessen 2016
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Küppersbusch auf den Frühjahrsmessen 2016

11.01.2016 | Küppersbusch Großküchentechnik GmbH & Co

Nur noch wenige Wochen, dann startet mit der INTERGASTRA (20. — 24.Februar) in Stuttgart das Messejahr 2016. Gut drei Wochen danach öffnet die INTERNORGA (11. — 16. März) in Hamburg ihre Tore. Küppersbusch Großküchentechnik ist auf beiden Leitmessen mit von der Partie

INTERGASTRA

„In Stuttgart werden wir auf 120 m² Ausstellungsfläche Auszüge aus unserem gesamten Produkportfolio zeigen”, sagt Geschäftsführer Marc-Oliver Schneider. Neben Geräten aus der PremiumLine 850 — der Serie für mittlere und große Profiküchen ab 250 Essen — stellt Küppersbusch auch Exponate der CombiLine 750 aus.

„Die CombiLine 750 eignet sich für kleine und mittlere Profiküchen bis zu 250 Essen. Die INTERGASTRA ist traditionell eher hotel- und gastrolastig. Genau die Zielgruppe der CombiLine 750”, so Schneider. Den Bereich Gemeinschaftsgastronomie deckt Küppersbusch in Stuttgart unter anderem mit dem neuen Rührwerkskessel mit Schnellrückkühlung ab.       

Außerdem mit dabei: ein PalmariumStyle und ein PalmariumMobile. Schneider: „Unsere Palmarien werden speziell nach Kundenwunsch konstruiert, designt und gebaut — damit steht mit jedem Palmarium ein Unikat in der Küche.” Ebenfalls mit im Gepäck sind die Heißluftdämpfer ConvectAir+, ConvectAirS und ConvectAir2WAY. „Wir sind stolz darauf, dass Küppersbusch im Bereich Heißluftdämpfer mittlerweile das breiteste Spektrum am Markt anbietet”, sagt Schneider.

INTERNORGA

Mit insgesamt 180 m² ist die Ausstellungsfläche auf der INTERNORGA in Hamburg noch ein Stück größer als bei der INTERGASTRA. „Diesen zusätzlichen Platz nutzen wir, um weitere Geräte der PremiumLine 850 — unter anderem einen 400 Liter Rechteckkochkessel - und einen PalmariumPure zu zeigen. Außerdem werden wir einen fahrbaren Palmarium mit dabei haben, auf dem live gekocht wird”, so Marc-Oliver Schneider, „Unsere Besucher dürfen sich außerdem noch auf eine besondere Überraschung freuen, die wir vorab aber nicht verraten werden.”

INTERGASTRA:

  • Halle: 1, Stand 1E20

INTERNORGA:

  • Halle:  4A,  Stand: 219

Links

Andere Presseberichte