Erfolgreiche Messeteilnahmen bei TAC | The Assistant Company
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Erfolgreiche Messeteilnahmen bei TAC | The Assistant Company

02.06.2016 | TAC Informationstechnologie GmbH

Großes Interesse an modularer Spa-Softwarelösung "Reservation Assistant" von TAC | The Assistant Company auf Branchentreffs spa-direkt Kongress, ITB Berlin und Spa Days lassen eine positive Bilanz ziehen. Noch viele weitere Veranstaltungen für 2016 geplant

TAC Team / Bildquelle: TAC Informationstechnologie GmbH
TAC Team / Bildquelle: TAC Informationstechnologie GmbH

Mit der Teilnahme an den wichtigsten Terminen der internationalen Spa- und Wellnessbranche zeigt TAC | The Assistant Company seine Vorreiter-Rolle am internationalen Markt. Der österreichische Softwareproduzent hatte mit der Marke „Reservation Assistant, Spa & Activity Software” in diesem Jahr bereits einen vollen Terminkalender. Im Januar war TAC auf dem elitären SPA-direkt Kongress in Baden-Baden, im März auf der größten Tourismusmesse ITB in Berlin sowie Ende Mai bei den Spa Days in Schweden.

Für die zweite Jahreshälfte sind Teilnahmen an den nächsten großen Branchentreffs, wie der Interbad in Stuttgart (27. — 30. September) und dem erfrischenden SpaCamp Format in Berlin (07. — 09. Oktober), geplant. Bei dem World Usability Congress in Graz vom 18. bis 19. Oktober ist TAC mit im Rennen um den heiß begehrten World Experience Award. Viele Kunden und Interessenten überzeugten sich vor Ort von der Qualität der Software und informierten sich bei Online-Präsentationen genauer über die modulare Struktur und Einsatzmöglichkeiten in Single- sowie Multi-Property-Betrieben; sei es bei Reservierung, Mitgliederverwaltung, CRM, Kasse oder Personaleinsatzplänen.

Die interaktive Gestaltung des Messestands, ein modernes Look-and-Feel sowie der rege Austausch zwischen dem TAC Team und den Besuchern machten die Messen zu einem vollen Erfolg. Digital Signage, sogenannte Online-Plakate, die Last-Minute Angebote mit attraktiven Rabatten im Spa, der Lobby oder dem Hotelzimmer bewerben, waren auf der ITB Berlin ebenfalls großes Thema. Bei den Spa Days verdeutlichte eine spannende Case-Vorstellung von TAC rund um die „Erhöhung der Auslastungssteigerung im Spa”, bei welchen täglichen Prozessen die Softwaremodule unterstützend eingreifen können.

„Es macht immer Spaß, bekannte Gesichter auf den Messen wiederzusehen und so Partnerschaften zu pflegen. Genauso freut es uns, wenn wir neue Interessenten beim Messestand willkommen heißen dürfen. Unsere Besucher kommen teils durch Empfehlungen und vom ‚hören sagen‘ oder spontan wenn Messestand und Marketingmaterialien die Neugierde geweckt haben”, so Thomas Rössler, Geschäftsführer der Softwareschmiede.

Links

Andere Presseberichte