FRIMA auf der Internorga 2017
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

FRIMA auf der Internorga 2017

09.02.2017 | FRIMA International AG

FRIMA wird auf der Internorga (Halle A4, Stand 411) mit dem interaktiven Messe-Konzept „FRIMA erleben” den Messebesuchern das VarioCooking Center® präsentieren

FRIMA auf der Internorga / Bildquelle: FRIMA International AG
FRIMA auf der Internorga / Bildquelle: FRIMA International AG

Wie man mit multifunktionaler Küchentechnik seine Küchenabläufe effizienter gestalten und Ressourcen sparen kann, ohne auf Top-Qualität und Frischküche verzichten zu müssen, erfahren interessierte Küchenchefs bei einer individuellen Beratung durch das FRIMA Team.

Der Beweis wird direkt am Messestand erbracht, wenn Kunden selbst aktiv werden und — ob Steak, Pasta oder Schokopudding - Gerichte in Rekordzeit selbst produzieren können. „Wir bieten unseren Kunden damit ein einzigartiges Live-Erlebnis und realisieren unser Produktversprechen direkt am Messestand.

Von der unerreichten Schnelligkeit über die einfache Bedienung bis hin zur sekundenschnellen Reinigung machen wir die Vorteile des VarioCooking Center® erlebbar.” Erklärt Dirk Schlottbom, Geschäftsführer der FRIMA Deutschland GmbH. Neben der aktuellen Geräteserie kommen auch Zubehörneuigkeiten wie etwa das Reinigungsset oder die Bratschaufel zum Einsatz.

Das passende Zubehör ermöglicht VarioCooking Center® Besitzern eine noch effizientere Nutzung des Gerätes und erleichtert den Arbeitsalltag durch erhöhte Arbeitssicherheit und Ergonomie zusätzlich. Vorteilsaktion für Messebesucher der Internorga: Interessierte Küchenchefs können eine kostenlose und unverbindliche Teststellung des VarioCooking Center® 112T in ihrer eigenen Küche vereinbaren.

Das VarioCooking Center® ist ein multifunktionales Gargerät, mit dem man kochen, braten und frittieren kann. Es bietet für jede Küche — egal ob 30 oder 1.000 Essen - die passende Lösung. Konventionelle Gargeräte wie Kipper, Kessel, Herd oder Fritteuse sind in nur einem multifunktionalen Gerät zusammengefasst. Dank der patentierten Heiztechnologie und der eingebauten Kochintelligenz können Energieeinsparungen von bis zu 40 % gegenüber konventioneller Technik erreicht werden.

Mit mehr als 22.000 installierten Geräten allein in Europa ist FRIMA der unangefochtene Marktführer bei multifunktionalen Gargeräten. Rund 70 Patente, Patentanmeldungen und Gebrauchsmuster unterstreichen diese herausragende Marktstellung, die von den Kunden uneingeschränkt bestätigt wird: 97 % würden jederzeit wieder ein VarioCooking Center® kaufen (FRIMA Marktforschung 2015 in D, CH und F).

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert