IDeaS stellt "Futurecasting" auf der ITB Berlin vor
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

IDeaS stellt "Futurecasting" auf der ITB Berlin vor

09.03.2017 | Lermann Public Relations

Berlin, der 8. März 2017 — IDeaS hilft Hoteliers, Buchungsverhalten vorherzusagen und Umsätze durch Reiseabsichtsdaten und visuelle Dashboards zu optimieren

Berlin, der 8. März 2017 — Wenn es darum geht, Hotelbuchungen vorherzusagen, um den Umsatz strategisch zu maximieren, kann man nie zu viele Daten haben. Um Umsätze zu optimieren, müssen Hoteliers auf Daten aus einer Vielzahl von Buchungskanälen zugreifen und über die notwendigen Tools verfügen, um das Reiseverhalten vorherzusagen, während sie sich gleichzeitig auf einfach zu bedienende Dashboards verlassen, die direkte Einsichten bieten.

Auf der ITB Berlin, der weltweit führenden Reisemesse, zeigt IDeaS Revenue Solutions (Halle 8.1, Stand 110) Lösungen, die sich mit diesen und anderen komplexen Geschäftsmöglichkeiten für Hotels beschäftigen. Mit Fokus auf Channel Performance (die Verwaltung von Buchungskanal und deren Kostent, um eine optimale Rentabilität zu erzielen) zeigt IDeaS auf der ITB Hoteliers, wie man mit leistungsfähigen Business-Intelligence Datenströmen arbeitet, um optimale Preis- und Inventarmanagement-Szenarien nach Zimmertypen zu erstellen - basierend auf den Hoteldaten und vorausschauenden Marktdaten.

Die Möglichkeit, eine breite Palette von Reiseabsichtsdaten zu nutzen, ist das Resultat der jüngsten Partnerschaft von IDeaS mit nSight Travel Intelligence. Hoteliers können nun die Nachfrage auf der Grundlage  umfangreicher Datensätze, die noch nie zuvor auf einer einzigen Technologieplattform verfügbar waren, voraussagen.

Auf der ITB Berlin präsentiert IDeaS auch sein erweitertes  IDeaS Business Insights Dashboard mit neuer Funktionalität im IDeaS G3 Revenue Management System. Das Business Insights Dashboard bietet Revenue Managern beispiellose Transparenz in Kanal- und Herkunftsdatendaten sowie die Kosten dafür , die Netto Umsätze, die Netto-Zimmer-Durchschnittsrate und den Netto-RevPAR im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Diese Informationen - verpackt in einem einfach zu bedienenden grafischen Dashboard - unterstützen eine bessere Entscheidungsfindung, mittels derer die Rentabilität über die gesamte Hotelorganisation hinweg optimiert wird.

ITB Panel Session

Um direkt von Experten über das ”Futurecasting” und die Optimierung der Channel-Performance zu lernen, können ITB-Besucher an der Session "A Winning Combination: Travel Data Insights from Industry Innovators" teilnehmen. Das Panel aus Mike Chuma, Vice President und Product Strategy von IDeaS, Clay Jackson von nSight, Shayne Paddock von TravelClick und Maarten Plesman von Revinate wird diskutieren, wie datengetriebene Business Analytics automatisierte Umsatzstrategien, personalisierte Preisgestaltung, verbesserte Gasterfahrungen sowie einen höheren ROI bei digitalen Marketingmaßnahmen liefern kann, und wie dies zu einer erhöhten Rentabilität führt.

Panel-Session "A Winning Combination: Travel Data Insights from Industry Innovators":

  • eTravel Lab Tag 1
  • Mittwoch, 8. März 2017, 11.30 - 12.00 Uhr
  • Halle 7.1c, eTravel Lab

Besuchen Sie IDeaS Revenue Solutions vom 8. bis 12. März 2017 auf der ITB in Berlin in Halle 8.1 / Stand 110.

Links

Andere Presseberichte