HSMA eDay 2019 kommt nach Hamburg
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

HSMA eDay 2019 kommt nach Hamburg

01.06.2019 | Agentur Karl & Karl

Themenschwerpunkte sind Distribution, Marketing und Revenue Management für die Hotellerie. Die HSMA Deutschland e.V. bietet ein vielfältiges Programm und setzt dabei auf ein innovatives Eventkonzept

Foto: HSMA eDay
Foto: HSMA eDay

Auf dem Programm des HSMA eDay mit anschließendem Dinner und Party stehen wieder zahlreiche Vorträge und Workshops mit mehr als 40 ausgesuchten Speakern. Dr. Jan Sammeck, Director E-Commerce, Deutsche Hospitality/Steigenberger Hotels AG, Vorsitzender Expertenkreis Distribution, HSMA Deutschland e.V. und Autor des eBooks „Online Marketing for Hotels“ berichtet über die Direktvertriebsstrategie, die Wichtigkeit von Ratenpolitik und warum die Hotellerie Symptome wie Booking.basic oder Sponsored Discounts selbst verschuldet.

Zu den weiteren Experten gehören unter anderem Ullrich Kastner, Geschäftsführer und Gründer von myhotelshop mit seinem Vortrag „Google Update – CPC versus Kommissionsmodell und die Konsequenzen für die Hotellerie“ oder der Vortrag „Gemeinheiten in der Online Distribution“ von Markus Luthe, Hauptgeschäftsführer l Hotelverband Deutschland (IHA).

Neben den Keynotes und Vorträgen verfügt der HSMA eDay über vier weitere Bereiche: Best Practice/Labs mit der Präsentation von konkreten Praxisbeispielen und fachlichen „Deep Dives“ wie beispielsweise zum Thema Bezahlungen (Payment Prozesse), Barcamp Sessions, ein Veranstaltungsformat, welches eine offene Diskussion fördert, Workshops mit starkem Praxisbezug sowie die „Hotel Sprechstunde“, bei der Hoteliers ausgesuchten Experten Fragen stellen können. Insgesamt werden mehr als 30 Fachthemen angeboten.

„Wir erwarten in Hamburg rund 350 Teilnehmer. Davon sind circa 70% Hotelvertreter aus der Ketten-, Gruppen- und Individualhotellerie sowie Hotelkooperationen und Management Unternehmen. Die anderen 30 % der Teilnehmer sind Dienstleister, Vertriebspartner, Berater, Start-ups Vertreter von Hochschulen, der Fachpresse und den Verbänden. Also eine gute Mischung aus interessierten Hoteliers und renommierten Experten aus der Branche. Somit ist der HSMA eDay wieder eine einmalige Plattform, bei der alle Teilnehmer von wertvollem Fachwissen und dem wichtigen, gegenseitigen Austausch profitieren“, so Lea Jordan, Verbandsgeschäftsführerin der HSMA Deutschland e.V.

Tobias Köhler, Fachvorstand Online Marketing und Distribution/eCommerce der HSMA Deutschland e.V. und Group Director Systems & Commerce bei den Ruby Hotels, fügt hinzu: „Der offene Austausch in den verschiedenen Expertenkreisen der HSMA in den vergangenen Monaten hat gezeigt, dass alle gewinnen, wenn man Erfahrungen und Wissen teilt. Ich freue mich sehr auf das abwechslungsreiche und topaktuelle Programm, das wir aus diesen Erkenntnissen erstellt haben.“

Am 30. Juni 2019 haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich am Vorabend des HSMA eDay am Networking Get-together auf der Dachterrasse des SIDE Design Hotels Hamburg einzufinden. Das Event selbst findet am 1. Juli 2019 im EMPORIO TOWER in Hamburg von 9 bis 18:30 Uhr statt. Ab 19 Uhr beginnt dann am gleichen Abend ein Dinner mit anschließender Party in der Location Historischer Speicherboden, Speicherstadt Hamburg.

  • Anmeldungen erfolgen über die Website der Hospitality Sales & Marketing Association Deutschland e.V. (HSMA) www.hsma.de.

Tipps

Links

Andere Presseberichte