36. GTM Germany Travel MartTM
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

36. GTM Germany Travel MartTM

07.02.2010 | Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. (DZT)
GTM gewährleistet Kontinuität im Auslandsmarketing
In wenigen Wochen startet mit dem 36. GTM Germany Travel MartTM (GTM) die alljährlich größte Incomingveranstaltung für den Deutschland-Tourismus. Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) erwartet mehr als 500 internationale Einkäufer und über 350 Anbieter aus Hotellerie, Incoming- undTransportunternehmen.

„Der GTM hat sich als Herzstück unserer Vertriebsaktivitäten für das Deutschland-Incoming bei den Vertretern der internationalen Reiseindustrie ausgezeichnet etabliert. 86 Prozent der Anbieter und 98 Prozent der Einkäufer erklärten nach dem letztjährigen GTM in Rostock ihre hohe Zufriedenheit mit der Qualität der Gespräche und den Geschäftsabschlüssen. Insbesondere für mittelständische Unternehmen und Betriebe ist der GTM die wichtigste jährliche Verkaufsplattform.
Deswegen werden wir das Konzept der alljährlichen Ausrichtung an wechselnden Orten in Deutschland fortschreiben“, erklärt Petra Hedorfer, Vorsitzende des Vorstandes der DZT.

Gastgeber des 36. GTM vom 18. bis 20. April 2010 ist die ARGE Mainz-Marketing gemeinsam mit Wiesbaden und Frankfurt. 2011 werden Bonn, Köln und Düsseldorf gemeinsam die Veranstaltung organisieren.

Im Rahmen einer Ausschreibung hat die DZT jetzt schon die GTM-Orte der kommenden Jahre ausgewählt: 2012 Leipzig, 2013 Stuttgart, 2014 Bremen und 2015 Thüringen. Dazu Petra Hedorfer: „Damit senden wir ein klares Signal an Einkäufer und Aussteller. Mit der alljährlichen Ausrichtung des GTM setzt die DZT auf genau die Kontinuität im Marketing, die wir für ein langfristig gesichertes Wachstum im Incoming brauchen.“


Der GTM Germany Travel MartTM ist der weltweit größte B2B-Marktplatz für den Incoming-Tourismus in Deutschland und eines der wichtigsten Instrumente im Vertriebsportfolio der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT). Seit 1972 findet der jährlich ausgerichtete Workshop in jeweils wechselnden Orten und Regionen in Deutschland statt. Den 36. GTM richtet die DZT vom 18. bis zum 20. April im Rhein-Main-Gebiet aus. Gastgeber ist die ARGE Mainz-Marketing gemeinsam mit Wiesbaden und Frankfurt.


Weitere Informationen:
Sonja Först
Referentin Presse-& Öffentlichkeitsarbeit
 
Deutsche Zentrale für Tourismus e.V.
Beethovenstrasse 69
D-60325 Frankfurt am Main

Tel: +49 (69) 97464-287
Fax:+49 (69) 97464-233
sonja.foerst@germany.travel">sonja.foerst@germany.travel

Andere Presseberichte