Barbarossa hat eine neue Verehrerin: Das größte Huhn der Welt pickt im Kyffhäuser Erlebnisreich
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Barbarossa hat eine neue Verehrerin: Das größte Huhn der Welt pickt im Kyffhäuser Erlebnisreich

11.05.2010 | Tourismusverband Kyffhäuser e.V.
Echter Nordhäuser platziert sein Markenzeichen Henriette als riesiges Bodenbild
Echter Nordhäuser platziert sein Markenzeichen Henriette als riesiges Bodenbild
Echter Nordhäuser platziert sein Markenzeichen Henriette als riesiges Bodenbild
Bad Frankenhausen (jwm) – „Je größer, desto besser“, sagte sich die Thüringer Traditionsmarke Echter Nordhäuser und lässt ihr Markeinzeichen, das Huhn Henriette, im XXL-Format am Fuße des berühmten Kyffhäuser-Denkmals in Nordthüringen als Bodenbild in einem riesigen Roggenfeld Körner picken. Das größte Huhn der Welt wird dabei auf einem 33,3 Hektar großen Acker (was einer Fläche von 46 Fußballfeldern entspricht)  von 4 Milliarden Roggenkörnern umgeben sein, aus denen immerhin gut 160.000 Flaschen des berühmten Echter Nordhäuser Doppelkorn gebrannt werden könnten.

Im Laufe der Sommermonate putzt sich Huhn Henriette dann mehrfach für seine Bewunderer heraus. Inkarnatklee, Klatschmohn, Saatmohn, Gelbsenf und Phacelia sorgen abwechselnd für wunderschön gefärbtes Gefieder. Das weltweit größte Huhn wird sogar aus einer Höhe von 10.000 Metern noch zu sehen sein – wer es dennoch nicht erkennt, kann es auf der Website täglich live beim Flirt mit Kaiser Barbarossa vom Kyffhäuser Denkmal beobachten.

Henriette ist das mittlerweile 7. „Riesennaturposter“ unterhalb des Kyffhäuser-Denkmals. Premiere feierten das Kyffhäuser-Bodenbild 2001 mit dem "Raub der Europa". Im vergangenen Jahr richteten sich die Augen im Kyffhäuser-Erlebnisreich auf  "das größte Schachspiel der Welt". Eine Ausstellung im jüngst eröffneten, 15 Meter hohen Barbarossa-Turm des Kyffhäuser-Denkmals zeigt Hintergründe und Bilder der Bodenbilder im Kyffhäuser Erlebnisreich.


Weitere Informationen zum Bodenbild Henriette

Tourismusverband Kyffhäuser e.V.
Anger 14
06567 Bad Frankenhausen

Tel.: 034671 – 71716.

Internet: www.kyffhaeuser-denkmal.de
www.echter-nordhaeuser.de


Das Kyffhäuser-Denkmal ist mit 81 Metern das zweitgrößte Denkmal in Deutschland. Es befindet sich im Kyffhäuser-Erlebnisreich in Nordthüringen. Mit dem PKW ist die Region über die A4, A7, A9 und A 38  bequem und schnell erreichbar. Der Flughafen Erfurt liegt gut ¾ Stunde entfernt. Kaum anderswo in Deutschland findet man auf engstem Raum eine so große Vielfalt an Zeitzeugen einer 2000-jährigen Geschichte. Kaiser und Könige, Grafen und Fürsten hinterließen hier Burgen, Schlösser, Pfalzen und Wehranlagen. Bad Frankenhausen, 9. Mai 2010
   

Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert