MERIAN zeigt SACHSENS schönste Seiten
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

MERIAN zeigt SACHSENS schönste Seiten

22.09.2010 | JAHRESZEITEN VERLAG
Eine tausendjährige Kulturgeschichte, landschaftlichen Reichtum, hochkarätige Kunst, weltberühmtes Traditionshandwerk, supermoderne Technologie - Sachsen ist das perfekte Ziel einer neuen MERIAN-Ausgabe. Von der überraschenden Fülle all dieser Schönheiten berichtet das neue Heft, das am 23. 09. 2010 auf den Markt kommt
Sachsen ist mehr als der Dreiklang aus Frauenkirche, Semperoper und Sächsischer Schweiz. MERIAN hat sich mit Graf Pückler-Muskau getroffen, der durch den grandiosen Landschaftspark seines Urgroßonkels führt. MERIAN besuchte den Galeristen Alfred Gunzenhauser, mit dessen beeindruckender Kunstsammlung die Stadt Chemnitz sich heute schmücken darf.

Eine Eloge auf das heutige, prächtige Dresden schreibt Christiane von Brühl, die Urenkelin des Superministers am kurfürstlichen Hof und Erbauers der Brühlschen Terrassen. Leipzigs neuer Kultautor Clemens Meyer berichtet von seiner Hassliebe zu seiner Heimatstadt, und der große, kritische Schriftsteller Erich Loest zieht ein Resümee über seine Heimat.

Aber Sachsen ist auch Lausitz, Erzgebirge und Vogtland, besitzt auch die Stadtperlen Görlitz, Bautzen, Zittau, Plauen, Meißen.Glänzt mit rund 1000 Schlössern und Herrensitzen, mit Industriemuseen, Schaubergwerken, mit Weingütern, Uhrenmanufakturen, Instrumentenmachern. Und ständig kommt zum Altbekannten Neues hinzu. Sachsen - ein deutsches Kulturwunder. So ist aus dem Heft MERIAN Sachsen eine pralle Mischung aus Kultur und Genuss geworden.

Fahren Sie hin. Wo Sie anfangen und wo enden sollen, verrät Ihnen MERIAN nicht, die Qual der Wahl ist eine schöne. "Preise dein Glück, gesegnetes Sachsen", schrieb schon Johann Sebastian Bach. Nichts anderes tut auch MERIAN in seinem neuen Heft.

MERIAN Sachsen erscheint in einer Auflage von 100.000 Exemplaren am 23.09. 2010. 158 Seiten, davon 21 Seiten ausführlicher Infoteil mit einer ausfaltbaren MERIAN-Landkarte. MERIAN ist im Zeitschriften- und im Buchhandel oder unter www.merian.de erhältlich und kostet 7,95 Euro.

Die nächsten Ausgaben von MERIAN widmen sich "New York",(EVT: 21.10.2010), "Bremen" (EVT: 18.11.2010) und "Paris" (EVT: 16.12.2010).


Weitere Informationen:
JAHRESZEITEN VERLAG GmbH
Poßmoorweg 2
22301 Hamburg

Telefon: +49/40/2717-0
Telefax: +49/40/2717-2056
E-Mail: jahreszeitenverlag@jalag.de">jahreszeitenverlag@jalag.de