Mecklenburg-Vorpommern Tourismus mit den Übernachtungen und Gästeankünften 2009, 2010, 2011
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Mecklenburg-Vorpommern Tourismus mit den Übernachtungen und Gästeankünften 2009, 2010, 2011

19.03.2012 | Hotelier.de
Mecklenburg-Vorpommerns Tourismus mit den Übernachtungszahlen der Jahre 2009, 2010 und den neuen Zahlen aus dem Jahr 2011
Das Logo von Hotelier.de mit vier Identifikationsfiguren der Bereiche Hotellerie, Gastronomie, Lexikon und Tourismus; Copyright © HSI Hotel Suppliers Index Ltd
Das Logo von Hotelier.de mit vier Identifikationsfiguren der Bereiche Hotellerie, Gastronomie, Lexikon und Tourismus; Copyright © HSI Hotel Suppliers Index Ltd
Das ist Mecklenburg-Vorpommern: Traumhafte Strände und mit Hiddensee, Rügen und Usedom drei bezaubernde Inseln, dazu die Halbinselkette Fischland-Darß-Zingst.

Mondäne Ostseebäder wie Binz, Heiligendamm oder Usedoms Dreikaiserbäder und die altehrwürdigen Hansestädte Rostock, Stralsund, Wismar und Greifswald. Prächtige Residenzstädte wie die Landeshauptstadt Schwerin oder die Barlach-Stadt Güstrow, außerdem idyllische Dörfer wie Ahrenshoop. Zauberhafte Landschaften rund um die Mecklenburgische Seenplatte mit einem weit verzweigten Wasserwegenetz und allerorten herrlichste Natur, gehegt in Nationalparks und Naturschutzgebieten. Mecklenburg-Vorpommern macht Reisenden ein schier unerschöpfliches Urlaubsangebot.

Die offiziellen Zahlen zum Mecklenburg-Vorpommern Tourismus lesen Sie jedes Jahr aktualisiert im Online Lexikon Eintrag Mecklenburg-Vorpommern.

Buchtipp Libri: Wildes Mecklenburg-Vorpommern

Buchtipp Amazon: Ostseeküste. Mecklenburg-Vorpommern: Das umfassende Reisehandbuch

                               

Mecklenburg-Vorpommern - ein Begriff der Rubrik Urlaubsregion

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert