AIDAsol Taufpatin: Top 5 stehen fest - Online-Abstimmung abgeschlossen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

AIDAsol Taufpatin: Top 5 stehen fest - Online-Abstimmung abgeschlossen

11.03.2011 | AIDA Cruises
Es war eine Entscheidung im letzten Moment in der AIDA Weblounge, denn bis kurz vor Ende der Abstimmung war noch fast alles möglich. Die Kandidatinnen an der Spitze lagen alle dicht bei einander. Doch nun stehen die Top 5 Taufpatinnen fest. Aus allen Teilen Deutschlands kommen die Frauen, die Glücksbringer von AIDAsol werden möchten: Bettina aus der Taufstadt Kiel selbst, Carolin aus Bayern, Ayla aus Baden-Württemberg, Anna aus Niedersachsen und Ramona aus Nordrhein-Westfalen sind dabei
Bettina aus der Taufstadt Kiel / Bildquelle: AIDA Cruises
Bettina aus der Taufstadt Kiel / Bildquelle: AIDA Cruises
Carolin aus Bayern / Bildquelle: AIDA Cruises
Carolin aus Bayern / Bildquelle: AIDA Cruises
Die 20 Taupatinnen-Bewerberinnen hatten sich immerhin schon gegen 1.523 Kandidatinnen durchgesetzt. Mehr als 66.000 Stimmen wurden in sechs Wochen auf der AIDA Fanseite bei Facebook für die Taufpatinnen in spe abgegeben. Nach dem Umzug in die AIDA Weblounge wurde fleißig weiter abgestimmt. Dies war gleichzeitig die letzte Möglichkeit, online auf die Taupatinnen-Suche Einfluss zu nehmen. Nun liegt die Entscheidung über die Taufpatin in Händen der AIDA Reisenden und der Jury.

Die fünf Auserwählten dürfen sich aber erst einmal eine Verschnaufpause gönnen und sich bei der Überführungsfahrt nach Emden mit ihrer AIDAsol schon mal vertraut machen. Danach geht die Suche nach der Taufpatin in die Finalrunde: Aus fünf mach eins - auf den Fanreisen vom 1. bis zum 5. April erwarten die Reisenden zwei Castingshows, nach denen dann die Patin für den Taufakt am 9. April feststeht. Dabei haben die Kandidatinnen die Chance, sich bei verschiedenen Aufgaben von ihrer besten Seite zu zeigen. Eine prominent besetzte Jury, bestehend aus Model Jana Ina, TV-Moderatorin Anneke Dürkopp, der Hamburger Kiez-Legende Corny Littmann und dem AIDA Club Direktor Michael Hiereth, fühlt den Bewerberinnen dabei auf den Zahn.

Die Taufpatin gewinnt ein 100-Tage-Ticket für sich und eine Begleitung zur freien Fahrt auf den AIDA Schiffen. Außerdem bekommt sie ein professionelles Fotoshooting und eine Titelstory im AIDA Clubmagazin.

Am 9. April feiert die Hafenstadt Kiel das neue AIDA Schiff um 20 Uhr mit einem großen Konzert "Stars für AIDAsol: Die AIDA Night of the Proms zur Taufe." Mit dabei sind unter anderem Kim Wilde, OMD und John Miles. Der Eintritt ist frei. Nach dem Konzert und der anschließenden Taufe wird AIDAsol mit einem Riesenfeuerwerk auf Premierenfahrt durch Nordeuropa verabschiedet. Die Reise führt über Kopenhagen, Oslo, London, Paris und Amsterdam bis nach Hamburg. Noch gibt es einige, wenige, Tickets für diese Fahrt.


Weitere Informationen zu AIDAsol und der Taufpatinnen-Suche finden Sie auf www.aida.de/aidasol

Links

Andere Presseberichte