Klassikstadt startet in die Oldtimersaison 2012
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Klassikstadt startet in die Oldtimersaison 2012

13.11.2011 | deggau.com

Saisaonstart ist am am 15.  April 2012 mit klassischen Fahrzeugen, kulinarischem Gaumenkitzel und einem bunten Rahmenprogramm

Klassikstadt, Bildquelle deggau.com
Klassikstadt, Bildquelle deggau.com

Das neue Zentrum für Liebhaber klassischer Automobile im Rhein-Main-Gebiet lädt am am 15.04.2012 zum Start der Oldtimersaison 2012 ein. Alle Oldtimerfahrer aus der  Region sind dazu aufgerufen, ihre historischen Fahrzeuge aus der Garage zu holen und am Samstag und Sonntag jeweils zwischen 10 und 18 Uhr in dem historischen Ambiente der Klassikstadt die diesjährige Saison einzuläuten. Wer keinen eigenen Oldtimer besitzt, sich aber an glänzendem Blech, brummenden Motoren und allem, was dazu gehört, erfreuen kann, ist ebenfalls herzlich willkommen. Alle in der Klassikstadt ansässigen Fachwerkstätten, Händler, Dienstleister etc. haben an den beiden Tagen geöffnet. Für das kulinarische Wohl sorgen „Exenberger – die Werkskantine” und Meyer Catering & Service. Die hochklassig besetzte Walking-Band „Walk-a-Tones“ macht Musik und für Kinder gibt es lustige Aktionen, zum Beispiel einen Bobby-Car-Parcours.

Die Klassikstadt hat im November vergangenen Jahres auf dem einzigartigen, denkmalgeschützten Areal der ehemaligen Landmaschinenfabrik Mayfarth in der Orber Straße 4a in Frankfurt am Main ihre Tore geöffnet. Seitdem heißt es auf den insgesamt 16.000 detailgetreu und aufwendig restaurierten Quadratmetern täglich: Automobile Kultur Erleben.

Das Angebot für Freunde klassischer Fahrzeuge ist umfangreich: Mehr als zehn hoch spezialisierte Fachwerkstätten kümmern sich um Instandhaltung, Restauration und Pflege historischer Automobile. Erfahrene Händler bieten automobile Raritäten an. Ein hauseigener TÜV-Prüfstützpunkt sowie weitere Dienstleister, Einzelhändler, Klassikervermieter und vieles mehr runden das Angebot ab.

Für Besitzer von Oldtimern und Liebhaber-Fahrzeugen hält die Klassikstadt 90 verglaste und bewachte Einstellboxen bereit. Die sogenannte Boxengasse bietet einerseits optimale Bedingungen für den Klassiker-Besitzer, andererseits ermöglicht sie dem Besucher Blicke auf wahre automobile Raritäten. Denn hier gibt es einiges zu bestaunen: vom Jaguar C-Type über einen Alvis Speed bis hin zum Lamborghini Countach. 

Die Klassikstadt ist jedoch weitaus mehr. Die einzigartige Mischung aus historischer Architektur und klassischer Fahrkultur bietet das Ambiente für ein außergewöhnliches gastronomisches Angebot: Die 2.500 m2 große Eventfläche ermöglicht außergewöhnliche Veranstaltungen und überwältigende Erlebnisse. Meyer Catering & Service – bekannt für seine großartigen kulinarischen Inszenierungen an geschichtsträchtigen Standorten – ist hierfür der exklusive gastronomische Partner. Professionelles Veranstaltungsmanagement bietet die Agentur Ideenreich, welche mit eigenem Büro auf dem Klassikstadt-Gelände vertreten ist.

Das Restaurant „Exenberger – Die Werkskantine“ verwöhnt von Dienstag bis Sonntag seine Gäste mit frischen und schmackhaften Gerichten, deren Zutaten ausschließlich von hessischen Bauern aus der Region bezogen werden. Das Besondere: In die Gastronomie sind gläserne Automobilwerkstätten integriert, so dass man vom Tisch aus die Restaurierung historischer Mercedes- und Porschefahrzeuge erleben kann.

Die Klassikstadt ist von Montag bis Samstag von 10 bis 20 Uhr und Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Klassikstadt GmbH
Orber Straße 4a
60386 Frankfurt

Tel.: +49 69 40 89 69 8 0
Fax: +49 69 40 89 69 8 99
presse@klassikstadt.de">presse@klassikstadt.de

Meyer Catering & Service GmbH
Klassikstadt | Events & Conference
Orber Straße 4a
60386 Frankfurt

Tel.: +49 69 40 89 69 8 69
Fax: +49 69 40 89 69 8 66
klassikstadt@meyer-frankfurt.de  
www.meyer-frankfurt.de

Exenberger – Die Werkskantine
Orber Straße 4a
60386 Frankfurt

Tel:. +49 69 41 67 41 51       

Ideenreich! – Agentur für Eventmanagement
Orber Straße 4a
60386 Frankfurt
Tel.: +49 69 15 04 10 00

info@ideenreich-frankfurt.de">info@ideenreich-frankfurt.de
www.ideenreich-frankfurt.de

Links

Andere Presseberichte