TUI Wolters Reisen weiter im Aufwind - Winter 2011 buchbar
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

TUI Wolters Reisen weiter im Aufwind - Winter 2011 buchbar

30.06.2011 | TUI Deutschland GmbH
Busreisen in Irland und Schottland boomen / Deutschland bei Ferienhaus-Urlaub vorn / Neuer Nordeuropa-Winterkatalog
 Hannover, 29. Juni 2011. "Das Geschäft mit Nordeuropa-Reisen und Ferienhäusern läuft gut. Unsere Wachstumsziele für den Sommer 2011 haben wir bereits jetzt erreicht", sagt Thies Rheinsberg, Geschäftsführer TUI Wolters Reisen. Aktuell verzeichnet der Spezialist für Nordeuropa-Reisen und Ferienhäuser ein Umsatzplus von sieben Prozent.

Nordeuropa: Irland im Trend, Busreisen nach wie vor beliebt
Im Geschäftsbereich Nordeuropa sind die Britischen Inseln besonders gefragt. Insbesondere Bus- und Autoreisen in Irland und Schottland sind beliebt. "Unsere Busreisen waren und bleiben das Zugpferd. Aber auch der Trend zu individuellen Autoreisen in Großbritannien ist deutlich erkennbar", so Rheinsberg.

Die Kanalinseln, für die TUI Wolters im Sommer zusätzliche Charter-Verbindungen ab Deutschland aufgelegt hat, zählen zum Kerngeschäft des Veranstalters und entwickeln sich weiter erfreulich. Erlebnisreisen nach Guernsey werden hier am stärksten nachgefragt. In den nordischen Ländern verzeichnen Schiffsreisen in Norwegen, Schweden und Grönland sowie Autoreisen durch Norwegen hohe Zuwächse.

Ferienhäuser: Deutschland bleibt vorn, Südeuropa holt auf
"Deutschland bleibt bei Ferienhaus-Liebhabern ganz klar das beliebteste Reiseland. Insgesamt sind die Zuwächse in Südeuropa allerdings noch höher als im Norden. Außerdem sind die Familien zurück: Ferienanlagen mit gutem Preis-Leistungsverhältnis werden in allen Zielgebieten sehr gut gebucht", fasst Rheinsberg zusammen. Hinter Deutschland folgen Italien und Frankreich im Ferienhaus-Ranking. Die stärksten Zuwächse verzeichnet TUI Ferienhaus aktuell in den USA/Florida sowie in Österreich und Griechenland.

Neue Winterkataloge: 70 Seiten für Nordland-Fans und Ausbau zielgruppengerechter Ferienhaus-Angebote
Erlebnisreisen in Schweden und Finnland, auf Langlaufskiern durch Norwegen oder mit dem Mietwagen durch Süd-Island - das Nordland-Angebot wurde in allen Regionen kräftig ausgebaut und erscheint im eigenen TUI Wolters Winterkatalog "Nordeuropa". Ein besonderer Fokus liegt in diesem Winterprogramm auf Langlauf-Reisen in Norwegen. Ein weiteres Trendziel für Winter-Erlebnisreisen ist Finnland: Mit der neuen Aktivreise "Wintertage in Levi" wartet ein abwechslungsreicher Urlaub mit Eisangeln und einer Huskyschlittenfahrt auf Abenteurer und Individualisten.

Zur besseren Orientierung sind die Produkte im Katalog ab sofort zielgruppenspezifisch gekennzeichnet. Das Signet "Mensch und Natur" weist besonders nachhaltige Hotels aus, Häuser mit der Kennzeichnung "Toplage" überzeugen durch einen tollen Panoramablick, bei "Flair" erwartet den Urlauber zum Beispiel ein gemütliches Blockhaus. Zusätzlich werden Piktogramme für Langläufer, Ski Alpin, Familien und Erlebnis vergeben. Die Preise in Nordeuropa sind nahezu konstant, in Norwegen und Schweden gibt es lediglich leichte Preiserhöhungen bedi
gt durch Kursschwankungen.

Im Winter 2011/12 wählen Urlauber aus insgesamt rund 500 TUI Ferienhäusern und -wohnungen in sechs europäischen Ländern, die im Katalog "Berge & Schnee" gebündelt sind. Bei TUI Ferienhaus steht der Ausbau von zielgruppengerechten Objekten im Fokus. Ob familienfreundlich und preisgünstig im Bayerischen Wald, hochwertig oder XXL in Österreich, Wellness in Norwegen oder Objekte mit vielen inkludierten Extras - in diesen Bereichen hat TUI Ferienhaus das Angebot für ausgewählte Bedürfnisse geschärft und erweitert.

Neu für Wintersportfans sind Unterkünfte in den Ski-Regionen Montafon im Vorarlberg in Österreich sowie in der  Aletsch-Region im Wallis in der Schweiz. Die Preise für Ferienhaus-Urlaub in Österreich und Deutschland bleiben unverändert, rund zwei Prozent teurer wird es aufgrund ungünstiger Kursentwicklungen in Norwegen und der Schweiz.

Über TUI Wolters Reisen
TUI Wolters ist der führende Reiseveranstalter für Skandinavien und die Britischen Inseln. Das Angebot umfasst im Reisejahr 2011 die Kataloge "TUI Nordeuropa & Britische Inseln" und "Hurtigruten, Arktis/Antarktis" mit einem umfassenden Angebot an Auto-, Bus- und Schiffsreisen, Aktivurlaub und Hotelübernachtungen.

In drei TUI Ferienhaus Katalogen finden sich im Reisejahr 2011 rund 15.000 Ferienhäusern und -wohnungen in mehr als 20 europäischen Ländern, Südafrika und den USA. Wolters Reisen wurde 1919 gegründet und gehört seit 1989 zur World of TUI. Thies Rheinsberg zeichnet als Geschäftsführer für TUI Wolters verantwortlich.


Weitere Informationen:
Wolters Reisen GmbH
Bremer Str. 61
28816 Stuhr b. Bremen

Telefon: +49-(0)421-8999-0
Telefax: +49-(0)421-801447
E-Mail: info@wolters.tui.de">info@wolters.tui.de

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert