PATA Deutschland e. V. zieht erfolgreich Bilanz und steckt sich neue Ziele
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

PATA Deutschland e. V. zieht erfolgreich Bilanz und steckt sich neue Ziele

15.08.2011 | Pacific Asia Travel Association (PATA) Deutschland e.V. / Pacific Asia Travel Association (PATA) Germany Chapter

*** Jahreshauptversammlung des PATA Deutschland e.V.:
*** Erfolgreiche Arbeit bilanziert und neue Ziele gesteckt

Das deutsche Chapter der Pacific Asia Travel Association - kurz PATA - mit seinen knapp 100 Mitgliedern aus den verschiedensten Bereichen der Tourismusindustrie will auch in Zukunft der erste Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Region Asien-Pazifik bleiben. Dieses Ziel unterstrich der Vorstand des PATA Deutschland e.V.  auf der Jahreshauptversammlung des Vereins am 4. August in Frankfurt. Seinen Mitgliedern und der deutschen Tourismusbranche will der Verein auch weiterhin ein optimaler Dienstleister in puncto Marketing, Networking und Kommunikation sein.

Der Vorstand des Vereins - bestehend aus dem 1. Vorsitzenden Michael M. Schmidtke (STA Travel), dem 2. Vorsitzenden Thomas Bohlander (Gebeco) und Schatzmeisterin Christine Martin (Malaysia Tourism) - setzt dabei vor allen Dingen auf einen modernen, frischen und zeitgemäßen Auftritt. So ist für das laufende Geschäftsjahr neben einem Relaunch der Webseite www.pata.travel auch ein Ausbau der Social-Media-Präsenz geplant. Zudem kommt ab November 2011 der neue Messestand des PATA Deutschland e.V. zum Einsatz, der mit einem modernen und zeitgemäßen Design Besucher auf den Messen in Leipzig, Köln, Stuttgart, Dresden, Hamburg und München für die Region begeistern soll.

Neben der Kontaktpflege über den PATA eNewsletter, der regelmäßig 39.000 Reisebürokontakte und 2.000 Journalisten erreicht, will der PATA Deutschland e.V. auch seine Kommunikation optimieren. Der Verein plant, zukünftig schnellstmöglich zuverlässige Informationen in Krisenzeiten bereitzustellen und so den Tourismus in der Region Asien-Pazifik zu stärken.

Als feste Termine stehen für die kommende Saison zudem verschiedene Aktivitäten für Reisebüromitarbeiter auf dem Programm. Die nächste Roadshow führt zehn bis zwölf Mitglieder des Vereins zwischen dem 24. und 28. Oktober 2011 nach Erfurt, Leipzig, Dresden, Berlin, Hamburg, Bremen und Hannover. Vom 23. bis 28. April 2012 wird die PATA Roadshow voraussichtlich Station in Dortmund, Bielefeld, Düsseldorf, Köln und Frankfurt machen. Reisemärkte für Expedienten finden in Kooperation mit dem Visit USA Commitee Germany e.V.  am 22. November 2011 im Hilton Hotel Munich City und am 28. November 2011 im Hotel Atlantic Kempinski in Hamburg statt.

Auch für Medienvertreter sind Informationsveranstaltungen geplant. So finden in Kooperation mit dem Visit USA Commitee Germany e.V.  Media Networking Events am 23. November 2011 im Hilton Hotel Munich City und am 29. November 2011 im Hotel Atlantic Kempinski in Hamburg statt.

*** Hintergrund Pacific Asia Travel Association
Die Pacific Asia Travel Association ist eine gemeinnützige Organisation, die den Tourismus nach, in und aus der asiatisch-pazifischen Region fördert. Im PATA Germany Chapter, im Vereinsregister Frankfurt registriert als PATA Deutschland e.V., sind knapp 100 führende Unternehmen aus der deutschen und internationalen Tourismusbranche, wie Reiseveranstalter, Fremdenverkehrsbüros, Hotelketten und Fluggesellschaften, vertreten.

Beim Dachverband PATA International haben rund 100 staatliche Fremdenverkehrsorganisationen, über 55 internationale Fluggesellschaften und Kreuzfahrtreedereien sowie Hunderte Reiseunternehmen ihr Know-how und ihre Marketingstärken gebündelt. Herausragend sind die detaillierten Studien des PATA Strategic Intelligence Centre (SIC) zu Tourismuschancen und -entwicklungen in der Region.

Weitere Informationen unter der Homepage unten


PATA Deutschland e.V.
Geschäftsstelle
Olaf Amm / Florian Renner
Eisgrubweg 23
55116 Mainz

Fon: 06131-6277437
Fax: 06131-6277438
E-Mail: office@pata-germany.de">office@pata-germany.de

Links