Stena Line Route Kiel-Göteborg - Silvester auf großer Fahrt mit Stena Scandinavica
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Stena Line Route Kiel-Göteborg - Silvester auf großer Fahrt mit Stena Scandinavica

21.09.2011 | Menyesch Public Relations GmbH
Wer den Start ins neue Jahr mit all seinen Plänen und Träumen mit einem Fest auf hoher See beginnen möchte, bucht sich in diesem Jahr für eine Kurzreise auf Stena Scandinavica ein. Eine solche Seereise macht den Jahreswechsel ganz sicher zu einem unvergesslichen Erlebnis. An Bord ist beste Unterhaltung garantiert: Nach delikatem Essen und Souvenir-Shopping können nach Wunsch edle Tropfen an der Vinothek probiert werden, bevor das Tanzbein bei Live-Musik bis in die tiefe Nacht geschwungen wird. Der Silvester-Minitrip, mit Aufenthalt in Göteborg, startet am Freitag, den 30. Dezember um 15 Uhr in Kiel und dauert bis zum Neujahrsmorgen um 10 Uhr an
Die Stena Scandinavica zu Silvester / Bildquelle: Stena Line Scandinavia AB
Die Stena Scandinavica zu Silvester / Bildquelle: Stena Line Scandinavia AB
Nicht nur während der Überfahrten, sondern auch an Land ist für Abwechslung gesorgt: Während des Aufenthalts in Göteborg am letzten Tag des Jahres gibt es ein 4-stündiges Landprogramm inklusive Stadtrundfahrt und Mittagsimbiss. Das Göteborger Höhenfeuerwerk läutet um 17 Uhr in imposanter Farbenpracht den Silvesterabend ein, der sich ebenso bunt auf der Stena Scandinavica fortsetzt.

Auch kulinarisch wird der Jahreswechsel zu einem besonderen Verwöhntrip: An Bord sind zwei Frühstücksbüfetts und ein Silvesterbuffet mit vielen original schwedischen Delikatessen im Programm. Ein Festmenü im À la carte-Restaurant ist für einen Aufpreis von 20 Euro buchbar. Die Kabinen können je nach Gusto und Geldbeutel ausgewählt werden.

Der Minitrip inklusive Silvester-Programm ist bereits ab 299 Euro pro Person in der komfortablen Standard 4-Bettkabine innen zu genießen. Wer es luxuriöser mag, entscheidet sich für die modernen Deluxe-Kabinen im skandinavischen Design auf Deck 11. In der Jacuzzi-Deluxe-Kabine mit Meerblick kann es sich jeder so richtig gut gehen lassen.

Gerade wenn es draußen friert, macht die Überfahrt in der Penthouse-Panorama-Suite mit getrenntem Wohn- und Schlafbereich einen Riesenspaß, denn die großen Fenster schenken einen atemberaubenden Blick auf die Ostsee. Sternengucker lieben die Skylight- Deluxe-Kabine mit Dachfenster gen Himmel. Wahrlich komfortabel ist die Captain's View Kabine mit Meerblick, denn von hier kann man alles überschauen - wie der Kapitän.

Der PKW kann übrigens für 25 Euro während der gesamten Reise auf dem Autodeck geparkt werden. Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten finden Sie unter www.stenaline.de .

Über Stena Line
Seit ihrer Gründung im Jahr 1962 hat sich die schwedische Reederei Stena Line zu einem der größten Fährunternehmen der Welt entwickelt. Im Jahr 2010 transportierten die insgesamt 35 Stena Line Schiffe auf 16 eigenen Routen über 15,1 Millionen Passagiere, 3,2 Millionen Autos und 1,6 Millionen Frachteinheiten zwischen den Niederlanden und Großbritannien, auf der Irischen See sowie auf der Ostsee zwischen Dänemark, Norwegen, Schweden, Polen und Deutschland.

Darüber hinaus gehören umfangreiche Pauschal- und Serviceangebote zu den Leistungen des Unternehmens. Stena Line in Kiel ist eine Betriebsstätte der Stena Line Scandinavia AB, Göteborg.

www.StenaLine.de


Für weitere Informationen und bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Stena Line Scandinavia AB                       
Martin Wahl                                       
Schwedenkai 1                                       
D-24103 Kiel                                       

Tel.: (04 31) 90 92 47                               
E-Mail: martin.wahl@StenaLine.com">martin.wahl@StenaLine.com

Links

Andere Presseberichte