Mit Sherlock Holmes durch London - Stadtentdeckung mit dem Meisterdetektiv
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Mit Sherlock Holmes durch London - Stadtentdeckung mit dem Meisterdetektiv

30.03.2012 | one billion voices
Hamburg, im September 2011 - In der berühmten Baker Street 221 B im Londoner Bezirk City of Westminster nahmen einst die zahllosen Geschichten um Sherlock Holmes und Dr. Watson ihren Anfang. Hier lebte und arbeitete der erfolgsverwöhnte Meisterdetektiv. So will es zumindest Arthur Conan Doyle, der gebürtige Schotte, der die Figur von Sherlock Holmes erschuf
Bildquelle one billion voices
Bildquelle one billion voices
Auch heute nimmt in der Baker Street eine besondere Entdeckungsreise durch London ihren Anfang. Unweit der Hausnummer 221 B befindet sich das Sherlock Holmes Museum. Eine enge Treppe führt dort in die erste Etage zu einem Salon, gleich dem, in dem sich Holmes und Watson einst regelmäßig aufhielten. Auf einem kleinen Tisch liegen noch Holmes’ Lupe, seine krumme Pfeife und sein Hut.

Mit John Sykes hat sich ein weiterer Brite, der ebenfalls aus dem Norden Englands stammt, von der Geschichte um Sherlock Holmes inspirieren lassen und mit der Neuveröffentlichung „Mit Sherlock Holmes durch London“ einen außergewöhnlichen Stadtführer geschaffen. Das neue ReiseGeister-Buch ist bei weitem nicht der erste Reiseführer von John Sykes, der seit Jahren für namhafte deutsche wie auch für britische Verlage Reisebücher über seine Heimat schreibt, dies ist aber wohl das ausgefallenste darunter.

In ihm nutzt John Sykes die Möglichkeit, die historischen Figuren und Persönlichkeiten Londons zum Leben zu erwecken und den Leser in einen aktuellen Kriminalfall zu verstricken, der ihn von der Baker Street aus an der Seite von Holmes und Watson zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt führt. Natürlich gehören Buckingham Palace und Westminster Abbey auf diese Route, ebenso die Houses of Parliament, die Downing Street und zahllose weitere bekannte Highlights. Verknüpft werden diese aber ebenso wie manche unbekanntere aber nicht minder reizvolle Ecken der englischen Hauptstadt mit den Geschichten und der Geschichte ihrer Zeitgenossen.

Kein Wunder also, wenn einem auf dem Stadtrundgang durch London Maria Stuart und William Shakespeare begegnen, wenn man die Wege des Schöpfers der Tower Bridge kreuzt oder plötzlich Big Ben persönlich gegenübersteht.

Denn schließlich gilt es, einen Fall zu lösen und eine der beeindruckendsten Metropolen Europas zu entdecken – oder um es mit Heinrich Heine zu sagen: „Ich habe das Merkwürdigste gesehen, was die Welt dem staunenden Geiste zeigen kann, ich habe es gesehen und staune noch immer… ich spreche von London.“

Der neue ReiseGeister-Stadtführer „Mit Sherlock Holmes durch London“ wird als Neuerscheinung vom traveldiary.de Reiseliteratur-Verlag auf der Frankfurter Buchmesse 2011 vorgestellt und erscheint gleichzeitig auch in der englischsprachigen Fassung „Exploring London with Sherlock Holmes“.

Der Autor:
John Sykes stammt aus Nordengland. Nach dem Studium der Geschichte an der Universität Oxford lebte er in London, fand aber bereits vor vielen Jahren seine Wahlheimat in Köln. Durch seine Arbeit als Übersetzer, Stadtführer und Autor von Reiseführern über Großbritannien sind die ReiseGeister in ihm erwacht. Heute lebt John mit seiner Lebensgefährtin Birgit Weber in Köln. Sie hat den ReiseGeistern mit ihren Illustrationen eine Gestalt gegeben.

Das Buch:
Mit Sherlock Holmes durch London
Ein ReiseGeister-Buch
Autor: John Sykes
Illustrationen: Birgit Weber
ISBN 978-3-941796-24-9
Ladenpreis EUR 9,95
128 Seiten inklusive farbiger Illustrationen,
Klappcover und historischem Stadtplan
Neuerscheinung September 2011

Das Buch bei Libri kaufen: Mit Sherlock Holmes durch London

Das Buch bei Amazon kaufen:

                                                 

 
Weitere Neuerscheinungen Herbst 2011:
Grüner wird’s nicht
14.803 km Neuseeland
Autor: Felix Reid                     
ISBN 978-3-941796-22-5
 
Mit Sissi durch Wien
Ein ReiseGeister-Buch
Autorin: Katharina Riedl
ISBN 978-3-941796-23-2
 
Overland
3., erweiterte und überarbeitete Auflage     
Autor: Thomas Heller                  
ISBN 978-3-941796-26-3
 

Weitere ReiseGeister-Titel im traveldiary.de Reiseliteratur-Verlag:
Exploring London with Sherlock Holmes (English)
Autor: John Sykes
ISBN: 978-3-941796-25-6
 
Mit Brünhilde durch das Ruhrgebiet
Autoren: Bettina Arlt, Leif Karpe
ISBN 978-3-941796-03-4
Mit Carmen durch Sevilla
Autoren: Bettina Arlt, Leif Karpe
ISBN 978-3-941796-00-3
 
Mit Caspar, Melchior und Balthasar durch Köln
Autor: Volker Streiter
ISBN 978-3-941796-21-8
Mit Esmeralda durch Paris
Autoren: Bettina Arlt, Leif Karpe
ISBN 978-3-941796-02-7
 
Mit John Lennon durch Liverpool
Autorin: Katharina Riedl
ISBN 978-3-941796-07-2
 Mit Lola durch Berlin
Autoren: Bettina Arlt, Leif Karpe
ISBN 978-3-941796-01-0
 
Mit Störtebeker durch Hamburg
Autor: Jens Freyler
ISBN 978-3-941796-06-5
 

Über den traveldiary.de Reiseliteratur-Verlag
Der in Hamburg ansässige traveldiary.de Reiseliteratur-Verlag wurde in 2001 gegründet. Seitdem hat er mit mehr als 100 Autoren fast ebenso viele Bücher verwirklicht und in den Buchhandel gebracht. Dabei beschäftigt sich der Verlag neben seinem Programm an Reiseliteratur (Erlebnisberichte sowie Reise­romane) in den Sparten „Autoren ohne Grenzen“ mit der Ausschreibung von Reiseberichts­anthologien, unter „traveldiary moto“ mit Motorradreisebüchern sowie bei „traveldiary history“ mit der (Wieder-) Veröffentlichung historischer Entdeckerberichte. Zudem hat der Verlag in 2009 mit den „ReiseGeistern“ eine Reihe außergewöhnlicher Stadtführer gestartet, in der bisher zehn Titel verfügbar sind.

Unter www.traveldiary.de betreibt der Verlag eine umfangreiche Reiseplattform mit aktuellen ReiseBlogs und ReiseBerichten aus aller Welt.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert