London Olympia 2012: Ohne Tickets zu den Olympischen Spielen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

London Olympia 2012: Ohne Tickets zu den Olympischen Spielen

22.04.2012 | VisitBritain
Olympisches Flair gratis im ganzen Land
Bildquelle: VisitBritain
Bildquelle: VisitBritain
Keine Tickets für die Olympischen Spiele bekommen? Kein Problem, denn in London und im gesamten Land gibt es zahlreiche Orte, wo man die Wettkämpfe auch ohne Tickets verfolgen und mit den Athleten mitfiebern kann.

Radfahren, The Mall, London
  • Am 28. Juli 2012 findet das Herren-Straßenrennen mitten in London statt (voraussichtliche Zeit 10:00 - 16:00 Uhr), einen Tag später

  • Am 29. Juli 2012 folgt das Damen-Straßenrennen (voraussichtliche Zeit 12:00 - 16:00 Uhr)

Hampton Court Palace
  • Auf den Straßen rund um den beeindruckenden Palast findet das Radzeitfahren statt. Termin ist der 1. August 2012 für Männer und Frauen (Männer 10:00- 11:30, Frauen 13:00- 16:00 Uhr). In Hampton Court Palace haben Monarchen wie Heinrich VIII. gewohnt. Außerhalb der Spiele sind Schloss und Gärten für die Öffentlichkeit zugänglich. Eintritt: 16.95 £; www.hrp.org.uk/HamptonCourtPalace
Bogenschießen
  • Am 27. Juli im Lord’s Cricket Ground, St. John’s Wood

Triathlon im Hyde Park
  • Im berühmtesten Park Londons sind die Triathleten zu bewundern; 40 km beträgt allein die Radstrecke, die zurückgelegt werden muss.

  • 4. August Frauen Triathlon (voraussichtliche Zeit 09:00 - 11:30 Uhr)

  • 7. August Herren- Triathlon (voraussichtliche Zeit 11:30 - 14:00 Uhr)

Marathon in der City von London
  • An zahlreichen Orten mitten in der quirligen Metropole sind die Marathonläufer zu sehen:

  • 5. August 2012 Frauen-Marathon (voraussichtliche Zeit: 11:00 - 13:45 Uhr)

  • 12. August 2012 Herren- - Marathon (voraussichtliche Zeit: 11:00 - 13:30 Uhr)

Gehen
Die Geher bestreiten ihre Wettkämpfe ebenfalls im gesamten Stadtgebiet von London am
  • 4. August 2012 Herren- 20km (voraussichtliche Zeit: 17:00 - 18:30 Uhr)

  • 11. August 2012 Herren- 50km Strecke (voraussichtliche Zeit: 09:00 - 13:00 Uhr)

  • 11. August 2012 Frauen 20km Strecke (voraussichtliche Zeit: 17:00 - 18:30 Uhr)

Olympisches Flair gratis und einen guten Blick auf die Sportler gibt es an folgenden Orten:
  • The Wellington Arch / Hyde Park Corner

  • Buckingham Palace

  • Süd-Seite der Serpentine-Brücke (Hyde Park)

  • The Lido

  • Hercules Monument

Segeln
An der Südwestküste Englands bieten Weymouth und Portland einige der besten Segelreviere Großbritanniens. Frische Meeresluft und spannende Wettbewerbe sehen die Zuschauer am
  • 5. - 11. August in Weymouth und der Portland National Sailing Academy

“Ground Tickets”
Das Olympische Komitee plant den Verkauf von „Ground Tickets“, mit denen man auf das Olympische Gelände kommt und z.B. am Ufer des kleinen Flusses Lea die Wettkämpfe aus den Sportarenen live auf großen Bildschirmen verfolgen kann. In Wimbledon können die Zuschauer mit einem „Ground Pass“ die Matches auf den Außen-Tennisplätzen sehen (Sitz- und Stehplätze stehen zur Verfügung).

Public Viewing
Auf riesigen Leinwänden und Bildschirmen können Briten und Besucher gemeinsam die Sportereignisse in London verfolgen im:
  • Hyde Park (27. Juli – 12. August)

  • Victoria Park (27. Juli – 12. August) und am

  • Trafalgar Square während der Paralympischen Spiele vom 29. August – 9. September

Der Eintritt ist kostenlos, wegen der begrenzten Kapazität können Zuschauer aber auch auf www.btlondonlive.com/tickets „Early Entry Tickets“ kaufen (zu £3.50 für bis zu 4 Personen).

Ganz Großbritannien wird im Olympiafieber sein und im gesamten Land gibt es Public Viewing auf 22 großen Leinwänden, darunter in:
  • Belfast – Donegall Square Cardiff – Millennium Place

  • Birmingham – Victoria Square Swansea – Castle Square

  • Bristol – Millennium Square Manchester – Exchange Square

  • Edinburgh – Festival Square


Weitere Informationen erhalten Sie über:
Sabine Kalkmann Press & PR Executive Germany, Austria, Switzerland
E-Mail: sabine.kalkmann@visitbritain.com">sabine.kalkmann@visitbritain.com

VisitBritain arbeitet partnerschaftlich mit den Tourismusregionen England, London, Schottland und Wales zusammen. Die Britische Zentrale für Tourismus unterhält weltweit ein Netzwerk von Geschäftsstellen für 21 Märkte; Sitz des Büros für die drei deutschsprachigen Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz ist Berlin.

Weitere Informationen für Reisen nach und in Großbritannien unter: www.visitbritain.de

Links

Andere Presseberichte