Golfen in Cochem an der Mosel
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Golfen in Cochem an der Mosel

30.06.2014 | Jahn & Kollegen
Die Mosel ist als vielseitiger touristischer Erholungsort bekannt. Es gibt Möglichkeiten zum Wandern, Fahrrad fahren, Mountainbiking und E-Biking. Auch Motorsport, darunter Motorrad fahren und Motorbootrennen sind an der Mosel möglich und locken jährlich zahlreiche Ferienurlauber an. Aber auch für Golfer bietet das Gebiet rund um die Mosel vielerlei Möglichkeiten mit seinen unterschiedlichsten Golfplätzen
Golfen an der Mosel und in den Moselstern Hotels absteigen - savoir vivre und entspannt sportliches Genießen; Bildquelle Jahn & Kollegen
Golfen an der Mosel und in den Moselstern Hotels absteigen - savoir vivre und entspannt sportliches Genießen; Bildquelle Jahn & Kollegen
Erfahrene Golfer kennen die Bedürfnisse hochwertiger Golf-Anlagen. Diese benötigen zum einen viel Platz, zum anderen eine idyllische und möglichst authentische Landschaft. Aber auch den unterschiedlichen Spielstärken müssen die Anlagen gerecht werden. Alter Baumbestand, schöne Seen und vor allem frische Luft zeichnen die Golfplätze an der Mosel aus. An der Mosel kommen sowohl Einsteiger wie auch Profis auf Ihren Golf-Spaß und das bei verhältnismäßig moderaten Preisen. Die unterschiedlichen Golfanlagen bieten für Anfänger beispielsweise Schnupperkurse an, für Profis gibt es sogar Championship-Golfanlagen.

In Cochem, einer der besonders schönen und idyllischen Standorte an der Mosel, wird Golfern eine herrliche Golfanlage am Rande eines Ferienparks geboten. Die Golfanlage Cochem besitzt neben einem 18-Loch-Platz auch einen 9-Loch-Platz, welcher auch für Golfer ohne Platzreife oder Golfclubmitgliedschaft bespielbar ist. Der 18-Loch-Championship-Course hat 72 Par, der 9-Loch-Executive Course ist Par 31. Besonders idyllisch ist die Lage, welche sich auf dem Hochplateau befindet. Auch eine Driving-Range mit 50 Abschlagplätzen ist vorhanden, bei welcher 30 der Abschlagplätze überdacht sind. Abends gibt es eine Flutlichtanlage. Den geübten und ungeübten Golfern stehen auch zwei Putting-Greens, Übungsbunker sowie Pitching- und Chippingbereiche zur Verfügung.

Rund um Cochem gibt es noch zahlreiche weitere Golfplätze, darunter die folgenden:
  • Golfplatz-Hahn (Lautzenhausen / Hunsrück)
  • Golfplatz Hillesheim
  • Golfplatz Ensch - Birkenheck
  • Golfplatz-Edelstein
  • Golfanlagen Burbach
  • Golf - Ressort Bitburger Land

Die Moselstern Hotels sind mit insgesamt fünf Häusern an der Mosel und vier Standorten vertreten. Darunter: das Parkhotel Krähennest mit vier Sternen, das Hotel Brixiade und das Hotel Triton mit vier Sternen, das Hotel Fuhrmann mit drei Sternen und das Hotel zum guten Onkel mit zwei Sternen. Die Standorte der Hotels sind Löf, Cochem, Ellenz und Bruttig. In Cochem stehen die beiden Vier-Sterne-Hotels Brixiade und Triton. Golfer können hier nach Ihrem Golftag im SPA & Wellness-Bereich entspannen. Es gibt ein hauseigenes Schwimmbad, ein Dampfbad, eine Sauna, ein Solarium, ein Fitnessraum mit Laufband, ein Fahrrad sowie eine Gewichtseinheit. Gastronomisch erwartet die Golfer ein à-la-carte Restaurant „Burgblick“ mit Wintergarten, die „von Lauff Stube“, eine Pianobar, eine Gartenterrasse und ein Frühstücks-Bistro mit Panoramaausblick.

Weitere Informationen zu den Moselstern Hotels sind direkt auf der Webseite der Moselstern Hotels zu finden. Des Weiteren steht Ihnen die Mannschaft der Moselstern Hotels unter der Telefonrufnummer 02673 9310 für Ihre individuelle telefonische Beratung und Ihre unverbindliche Anfragen sowie für Ihre Buchung gerne zur Verfügung.

Tags: Golfplätze Rheinland Pfalz, Golf Rheinland Pfalz, Golfplätze in Rheinland Pfalz, Deutschland, Golf Courses, Gulf Rhineland the Palatinate, Gwermany

Links

Andere Presseberichte