Fußballweltmeister Deutschland darf sich auf La Réunion erholen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Fußballweltmeister Deutschland darf sich auf La Réunion erholen

26.07.2014 | open2europe
Insel lädt deutsche Nationalmannschaft in den verdienten Luxusurlaub ein
V.l.n.r. Nicole Anthony, Leiterin des Fremdenverkehrsamtes der Insel La Réunion in Deutschland; Oliver Bierhoff, Manager der deutschen Nationalmannschaft / Bildquelle: Beide open2europe
V.l.n.r. Nicole Anthony, Leiterin des Fremdenverkehrsamtes der Insel La Réunion in Deutschland; Oliver Bierhoff, Manager der deutschen Nationalmannschaft / Bildquelle: Beide open2europe
Frankfurt, 25. Juli 2014 – Vor zwei Wochen haben die Spieler des Deutschen Fußball-Bundes in Brasilien den vierten WM-Stern geholt. Das französische Überseedépartement La Réunion setzt noch einen Stern darauf und lädt das Team zur wohlverdienten Erholung in das 5-Sterne Haus PALM Hotel & Spa ein. Zwischen traumhaften Stränden, beeindruckenden Vulkanlandschaften und der einzigartigen Natur können die deutschen Weltmeister wieder Kraft für die nächste Saison tanken.

Paradiesische Einladung per Flaschenpost
Die offizielle Einladung wurde heute am 25. Juli in Frankfurt am Main im Namen von Ariane Loupy, Direktorin des Fremdenverkehrsamtes der Insel La Réunion, übergeben. Stellvertretend für den DFB, nahm Oliver Bierhoff, Manager der deutschen Nationalmannschaft, die Flaschenpost entgegen.

Alle Spieler des WM-Kaders und das Trainerteam um Jogi Löw erhalten je eine exotische Flaschenpost mit einer persönlichen Einladung: Sie erwartet ein traumhafter Aufenthalt im Paradies der Insel La Réunion im Indischen Ozean.

Aber nicht nur die Nationalelf, sondern auch hunderte Fußball-Fans und Frankfurter kommen an diesem Sommerwochenende in den Genuss einer exotischen Flaschenpost, verteilt durch das Fremdenverkehrsamt. Neben einer Nachricht von dem/der Liebsten winkt ein Traumaufenthalt auf der Insel La Réunion.

Traumhaftes Reiseziel
Das PALM Hotel & Spa***** ist das erste Luxushotel im Süden der Insel und wird den Erwartungen der internationalen, anspruchsvollen Kundschaft mehr als gerecht.

Bereits der Handball-Bundesligist THW Kiel sowie die französische Fußball-Nationalmannschaft haben sich von der landschaftlichen Schönheit der Insel und der Gastfreundschaft der Réunionnais überzeugt.

Tipps
  • DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Reunion

                       

Weitere Informationen finden Sie unter www.insel-la-reunion.com, www.palm.re sowie www.reunioninfo.de/flaschenpost/

Tags: Ile de la Reunion, le Reunion Island

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert