FC Barcelona verbringt Familientag in PortAventura
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

FC Barcelona verbringt Familientag in PortAventura

10.11.2015 | Edelman GmbH

Trainer Luis Enrique überrascht die Fußballstars des FC Barcelona und ihre Familien mit einem Besuch in PortAventura

Erste Mannschaft des FC Barcelona verbringt Familientag in PortAventura / Eigentümer  FTP Edelman
Erste Mannschaft des FC Barcelona verbringt Familientag in PortAventura / Eigentümer FTP Edelman

Mit einer Tour durch die Themenbereiche des Freizeitparks Polynesia, China, México, Far West, Mediterrània und SésamoAventura erkundeten die amtierenden Champions-League-Gewinner zusammen mit ihren Familien den Park und seine spektakulären Attraktionen, wobei Europas größte Achterbahn Shambhala, der Roller Coaster Dragon Khan und der Free Fall Tower Hurakan Condor nicht fehlen durften.

Die jüngsten Mitglieder der Barca-Familie wurden von Woody und den fröhlichen Figuren der Sesamstraße empfangen. Das gesamte Team von PortAventura ist stolz darauf, Gastgeber dieser besonderen Aktion gewesen zu sein und den Spielern und ihren Familien eine gelungene Überraschung bereitet zu haben.

Über PortAventura

PortAventura Resort ist Europas größtes Freizeit Resort. In seiner 20-jährigen Geschichte kann es auf nahezu 60 Millionen Besucher zurückschauen. Mit einer erstklassigen Lage in der Nähe von Barcelona, Spanien, verfügt das Resort über vier 4-Sterne Erlebnishotels und ein 5-Sterne Hotel mit insgesamt 2.100 Zimmern sowie einem Kongresszentrum mit einer Kapazität von bis zu 4.000 Personen.

Direkt neben dem Resort gibt es drei Golfplätze, die von Greg Norman designt wurden, und einem Beach-Club mit direktem Zugang zum Strand. Zu PortAventura zählt zudem einer der führenden Themenparks sowie Wasserparks in Europa, mit einer Reihe von Attraktionen, die international bekannt sind.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert