Ice Driving mit dem Four Seasons St. Petersburg am Polarkreis
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Ice Driving mit dem Four Seasons St. Petersburg am Polarkreis

25.01.2016 | Wolfgang Ahrens Hotelier.de

Benzin im Blut? Lust auf ein ungewöhnliches Abenteuer in Kälte und Schönheit? Lamborghini, Porsche, Maserati, Nissan GT-R, Subaru und Alfa Romeo warten auf harte Kerle und Frauen am Polarkreis, die daneben Luxushotellerie in St. Petersburg erleben wollen

Bildquellen prco.com
Bildquellen prco.com

Mit der neuen „Extraordinary Experience” des Four Seasons Hotel Lion Palace St. Petersburg entdecken verwöhnte Gäste nicht nur die reiche Kultur der Stadt -  mit der „Ice Driving Near the Arctic Circle” werden noch bis zum 20. März 2016 über die gefrorene Oberfläche des Sees Udjaur in Schwedisch Lappland heiße Rennen gefahren. Bei über 200 km/h und auf einer nachgebauten Formel 1 Strecke erleben die Fahrer nur 70 Kilometer vom nördlichen Polarkreis entfernt eine unvergessliche Urlaubserfahrung voller Adrenalin.

Entdecken auch Sie einen Ort voller überraschender Schönheit und Authentizität beim Ice Driving am Polarkreis

Mit Seen soweit das Auge reicht, umgeben von ausgedehnten Wäldern aus Pinien und schneebedeckter arktischer Tundra. Abenteuer mit dem Hang zum Luxus seien willkommen in Arjeplog, der Hauptstadt Europas für extremes Wetter und zum Heizen über weiße Schneepisten am Polarkreis.

Für 14 Wochen ist jeden Winter das Gebiet am gefrorenen See von Udaipur ist in einen riesigen Drift Circus verwandelt im weltweit größten Ice Driving Center. Durch personalisierte Rennwagen Schulung werden blutige Greenhorns zu perfekten Piloten mit bis zu 250 km Rennerfahrung pro Tag - das ist das Äquivalent eines echten F1 Grand Prix: Silverstone und der Nürburgring lassen grüßen! Die Autos - nur vom Feinsten: Lamborghini, Porsche, Maserati, Nissan GT-R, Subaru und Alfa Romeo.

Reisen Sie in einem privaten Jet nach St. Petersburg und Arvidsjaur und dann mit dem Hubschrauber zu den Einrichtungen mit den aufregendsten Sportwagen inklusive persönlichem In-Car-Coaching, Mittag- und Abendessen in einer privaten Lounge, Cocktail am Abend und einer Nacht im Iglootel.

Zurück können die Gäste einen Aufenthalt im Four Seasons Hotel Lion Palace in St. Petersburg genießen. Im Jahr 2016 ist die Ice Driving Experience vom 9. Januar bis 20. März verfügbar.

Reservierungen für die Extraordinary Experience inkl. Ice Driving am Polarkreis werden unter

  • +7 (812) 339 8000 entgegen genommen

Mehr Info http://www.fourseasons.com/stpetersburg/services

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert