ITB Partnerland Mecklenburg Vorpommern: Urlaub naturnah erleben
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

ITB Partnerland Mecklenburg Vorpommern: Urlaub naturnah erleben

07.03.2018 | Wolfgang Ahrens Hotelier.de

Ein ITB Partnerland genießt auf der weltgrößten Tourismus Messe immer besondere Beachtung. Zu Recht, denn Mecklenburg Vorpommern Urlaub ist in vielen Hinsichten einfach nur Spitze!

Idyllisches Röbel an der Müritz: eine Kleinstadt im Südwesten des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte
Idyllisches Röbel an der Müritz: eine Kleinstadt im Südwesten des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte

Die Ostsee, die gute Luft, das weite, grüne Land, die Menschen dort, schöne Hotels und beste Gastronomie sind die Quellen, aus denen sich Wellness und Gesundheit in ‚Meck Pomm' speisen, wie die Liebhaber von Abkürzungen das Land zwischen Ostsee, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Brandenburg und Polen nennen.

Und wer einmal da war, hat nicht nur die Vielfalt von Flüssen, Seen und Meer genossen, sondern weiß auch eventuell von über 2000 Kilometer Küstenlinie, kleinen Dörfern, Pensionen und 2028 Seen im Binnenland mit dem Fluss der Müritz als Hauptschlagader.

Urlaub an der Ostsee von Mecklenburg Vorpommern

Die Ostseebäder gehören natürlich zu den Kronjuwelen der Erholung, wenn man an einen Urlaub an der Ostsee im nördlichen Osten von Deutschland denkt. Rügen gilt es da aufzuzählen, das vorgelagerte Stralsund, deren Altstadt zum Welterbe de Unesco gehört. Natur und (Hanse-) Städte sind gleichermaßen attraktiv, was wohl auch die Messe Macher überzeugt haben mag, die das Format ‚ITB Partnerland' unterstützen.

Die wichtigsten Ostseebäder haben wir herausgesucht. Nicht nur in Boltenhagen findet man erstklassige Strände, deren wohl klingende Namen mit Heiligendamm und Warnemünde kein Ende nehmen. Wer besonders viel Sonne möchte, fährt nach Usedom und findet bei über 2000 Sonnenstunden über 40 Kilometer Strandherrlichkeit. Kein Ostseebad im herkömmlichen Sinne ist Rostock (-> Hotels in Rostock), es muss hier aber als Küstenstadt Erwähnung finden. Zunächst nun im ersten Link in unterer Liste Hotels für einen Urlaub an der Ostsee und im zweiten Link  News zur jeweiligen Destination. Wir machen mit Ihnen praktisch eine Reise auf der Landkarte von westlichsten Ostseebad Boltenhagen bis hin zur östlichsten auf der Insel Usedom:

Im Inneren des schönen ‚Meck Pomm'

Hier muss als erstes natürlich über die Landeshauptstadt Schwerin berichtet werden. Nicht nur das Schweriner Schloss ist bei einem Mecklenburg-Vorpommern Urlaub von besonderer Bedeutung. Das Land bietet in seinen Landesteilen Mecklenburg und Pommern ursprüngliche Landschaft und mit 69 Einwohnern pro km² die Freiheit, die z.B. aus Nordrhein-Westfalen mit einer 10 Mal so hohen Bevölkerungsdichte gerade diese Menschen dorthin zieht.

Über 2000 Schlösser sowie Guts- und Herrenhäuser in mannigfaltigen Ausführungen gibt es im schönen Urlaubsland zwischen Ostsee und Seenplatte und damit so viele wie nirgends sonst in Europa zu besichtigen. Da gibt es die Festung Dömitz und die Burgen von Neustadt-Glewe, Penzlin und Stargard. Früher waren sie der Verteidigung des Landes gewidmet - heute sind sie Zeugen des adligen Lebens und seiner Untertanen. Auch erlebenswert ist das Renaissance-Schloss Güstrow, die Barockanlage der Residenzstadt Ludwigslust und das klassizistische Schloss von Hohenzieritz. Dazu gesellen sich interessante Städte wie Putbus und Neustrelitz, hochherrschaftliche Sommerresidenzen und Jagdschlösser wie in Gelbensande und Granitz. Mehr Infos finden Sie auf

Mecklenburgische Seenplatte: Urlaub für den Innenland-Wasserliebhaber

Neben der Ostsee mit seinen schönen Stränden nimmt das Wasserparadies der Mecklenburgischen Seenplatte eine Top Position für den Naturfreund ein, der die verschlungenen Wasserwege der Müritz und eine nicht enden wollende Verkettung von Seen erleben möchte. Hier kommt der Paddler oder Hausboot Freak voll auf seine Kosten. Die intakte Natur wird durch den Müritz Nationalpark bewahrt. Dichte Wälder findet man hier ebenso wie ausgedehnte Moore, die als Rückzugsgebiete für Vögel und am Wasser lebende Säuger unabdingbar sind. Mehr Infos http://www.mecklenburgische-seenplatte.de/

Weitere Hinweise zum Mecklenburg Vorpommern Urlaub

Die Stichworte sind zu Artikeln mit Affinität verlinkt:

Tipps

Tags: Urlaub Ostsee Mecklenburg Vorpommern

Links

Andere Presseberichte