Mehr als eine Übernachtung im Hotel
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Abenteuerhotels - Vor- und Nachteile von Containerhotel, Igluhotel & Co.

21.02.2018 | Hotelier.de

Sie sind auf der Suche nach Ihrem nächsten Urlaubserlebnis? Doch der Aufenthalt in einem herkömmlichen Hotel kann Ihrem Abenteuervergnügen nicht wirklich das bieten, was Sie sich wünschen? Dann sollten Sie eine Übernachtung in einem Abenteuerhotel in Betracht ziehen

Baumhaus-Hotel heiß begehrt!
Baumhaus-Hotel heiß begehrt!

Abenteuerhotels bieten Ihren Gästen die verschiedensten ausgefallenen Schlafplätze. So wird allein der Aufenthalt im Hotel schon zum großen Spektakel des Urlaubs. Aus einer Übernachtung wird ein besonderer Abend, denn das Schlafgefühl haben Sie so sicherlich noch nicht erlebt. Ob in kühlen Wänden, auf hohen Bäumen oder in kompakten Containerwänden - Jede Hotelform bietet eigene Anreize.

Kompakt und komfortabel im Container-Hotel

Ob als Laderaum zu Schiff, zum Kühlen von Waren oder als gemütlicher Schlafplatz für die Nacht - der Einsatzbereich von Containern, die Sie hier finden, ist sehr vielfältig. Sicherlich liest sich diese Aufzählung im ersten Moment etwas holprig. Doch Container kommen immer mehr als Hoteltrend des Jahres hervor und locken zahlreiche begeisterte Besucher. Ein solcher Container ist im Handumdrehen aufgestellt und kann mit wenig Aufwand zum gemütlichen Hotelzimmer gestaltet werden. Zudem bieten die Container ausreichend Platz für mehrere Personen, sodass sich selbst das Übernachten mit dem Partner oder der Partnerin hierin als erholsamer Aufenthalt erweist. Durch die kompakte Bauform der Zimmer wird der gesamte Aufenthalt gemütlicher gestaltet.

Beim Aufstellen der Container muss darauf geachtet werden, dass sie baulich korrekt im Boden verankert werden. Nur so werden die leichten Blechwände vor Unwettern wie Stürmen geschützt.

Mit dem Iglu-Hotel in das romantische Leben der Inuit eintauchen

Die Inuit haben für jede Art schon Schnee ein eigenes Wort. Das verdeutlicht, wie stark ihr Leben von Schnee und Eis geprägt ist. Wenn auch Sie einmal Tag und Nacht im Eis verbringen wollen, ist ein Iglu Hotel genau das richtige Ziel für Ihren nächsten Urlaub. Sicherlich sollten Sie ausreichend warme Kleidung, einen Schal und Handschuhe mitbringen, um sich vor der Kälte zu schützen. Im Inneren der Iglus liegt die Temperatur konstant um den Gefrierpunkt. Mit wundervollen LED-Bestrahlungen bekommen die Eiswände eine fesselnd romantische Ausstrahlung und laden zum Kuscheln ein. Sicherlich lässt sich das Maß an Ausgefallenheit dieser Hotelform nur schwer übertrumpfen.
Einziger Nachteil der romantischen Schneehotels ist die geringe Beständigkeit. Jeden Winter müssen die Hotelräume neu ausgeformt und aufgebaut werden, da selbst diese massiven Eiswände von den Sonnenstrahlen des Sommers aufgeschmolzen werden.

Auf den Spuren von Tarzan im Baumhaus-Hotel

Welcher wilde Kindertraum handelte nicht schon einmal von einem eigenen Baumhaus? Erholsam oben in der Baumkrone sitzen und den Rest der Welt vergessen. Genau dies ist nun möglich. In einem Baumhaushotel können Kindheitsträume endlich wahr werden. Sie übernachten hoch oben in luftiger Höhe. Das besonders schöne an dieser Form der Hotels ist der einzigartige Ausblick. In jeden Raum werden zahlreiche Panoramafenster eingebaut, sodass Sie sich Ihre Umgebung zu allen Seiten hin genauestens betrachten können. Dies sorgt für eine romantische, entspannende Atmosphäre. Am Morgen werden Sie von den Sonnenstrahlen geweckt, die durch die großen Fenster in Ihr Baumhaus fallen.

Beim Bau einer solchen Hotelform müssen sehr viele Richtlinien und konstruktive Merkmale beachtet werden. Nur so wird die Stabilität und die Tragfähigkeit des Baumes gewährleistet, auf dem das Baumhaus später stehen wird.

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert