Weite Reisen muss man unternehmen, wenn man jung ist
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Reisen für junge Leute nach Bolivien, Brasilien und Japan

19.10.2018 | profy1.com

Wenn man jung ist, sollte man sich Zeit nehmen, um auch weit entfernte Destinationen zu besuchen

Rio - eine echte Traumdestination
Rio - eine echte Traumdestination

Hat man erst einmal eine Familie, kann man sich es meistens nicht mehr leisten, allein weit entfernte Reiseziele zu besuchen. Wenn man jung ist, sind Risiken jedoch zweitrangig und das Reisen z.B. für ein Jahr ist eine viel einfachere Entscheidung.

Drei Destinationen möchten wir Ihnen vorstellen und zwar natürliche Wunderlandschaften, aber auch hochkarätigen Partyspots. Das Geld dazu verdienen sich immer mehr Menschen vorher im Casino Österreich online - danach packen Sie Ihren Rucksack mit dem Nötigsten und machen sich auf die Reise Ihres Lebens, denn man ist noch jung und trägt keine große Verantwortung. 

Salar de Uyuni, Bolivien

Salar de Uyuni, das ultimative Zen-Reiseziel, ist eine massive Salzwüste in der Nähe der wilden und atemberaubenden bolivianischen Anden. Die Salzwüste entstand, als ein gigantischer Salzwassersee austrocknete und das ganze Salz zurückließ.
Wenn Boliviens tropisches Klima einen Regenschauer verursacht, verwandelt sich die Salzflache in einen unglaublich schönen Spiegel. Jede Farbe aus dem Himmel und der Landschaft spiegelt sich in der Oberfläche des Salzsees.

Die Gegend ist so salzig und isoliert, dass es außer dem Salz nichts gibt. Nachdem man die herrliche Landschaft erlebt hat, schläft der Globetrotter in einem Hotel, das vollständig aus Natursalzsteinen gebaut ist.Es gibt keine Partys oder große Menschenmengen, aber wer braucht Aufregung, wenn ein großes Naturwunder vor der Haustür liegt?

2. Rio de Janeiro, Brasilien

Unglaubliche Strände, weltberühmte Straßenfeste und einige der besten Restaurants Brasiliens machen Rio de Janeiro zu einem erstaunlichen Reiseziel für junge Reisende, die ein wahrhaft brasilianisches Erlebnis suchen. Packen Sie Ihren Lieblingsbadeanzug ein, buchen Sie ein Zimmer und bereiten Sie sich darauf vor, einen Caipirinha an einem der berühmten Strände von Rio zu genießen. Sie können Rio jederzeit besuchen, aber es macht mehr Spaß, diese erstaunliche Stadt zu erleben, während man jung und abenteuerlustig ist.

3. Tokyo, Japan

Die Tokioter sind vielleicht zurückhaltend und schüchtern im Vergleich zu den offenen und aufgeschlossenen Cariocas von Rio, aber diese Stadt ist genauso aufregen, nur auf eine andere Art und Weise.

Von dem unglaublich effizienten Transportsystem bis hin zu den komischen, überraschend komfortablen Kapselhotels - Tokio ist eine Stadt, die modernes Leben mit totaler Reizüberflutung verbindet. Ob man kulturelle Höhepunkte und historische Monumente oder unglaubliche Nachtclubs und Weltklasse-Einkaufsviertel besucht, Tokyo erzeugt immer wieder neue Bewunderung.

Andere Presseberichte