Thomas Cook Mallorca mit 9 neuen Häusern am Start
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Thomas Cook Mallorca mit 9 neuen Häusern am Start

13.05.2015 | thomascookag.com

Neue Adults Only- und Budget-Hotels

Thomas Cook steigert Hotelqualität auf Mallorca; Bildquelle Thomas Cook
Thomas Cook steigert Hotelqualität auf Mallorca; Bildquelle Thomas Cook

Oberursel, 12. Mai 2015 — Mit einer Hotelinitiative auf Mallorca ist Thomas Cook in die Sommersaison 2015 gestartet. Neun neue Hotels seiner eigenen Hotelmarken bietet der Touristikkonzern auf der Lieblingsinsel der Deutschen. Die Hotels wurden in den vergangenen Monaten zum Teil komplett renoviert: Sowohl Zimmer als auch Restaurants und Wellnessbereiche. Die Tipps für die anstehende Sommersaison:

Drei neue Thomas Cook Adults Only-Hotels auf Mallorca

Drei neue Adults Only-Hotels hat Thomas Cook auf Mallorca eröffnet. Nach Komplettsanierung können Urlauber jetzt das schicke Sentido Tucan an der Cala D´Or testen. Alle 177 Zimmer sind neu, zusätzlich zum Hauptrestaurant ist ein Á la Carte-Restaurant und eine Bar mit tollem Ausblick entstanden. Auch das Spa ist neu. An der Westküste — in Puerto de Sóller — liegt das neue Sentido Porto Soller. Auch dieses Haus ist ein Feriendomizil für Urlauber ab 16 Jahren. Mit 120 Zimmern, einem neuen Spa und einer wunderschönen Panorama-Terrasse oberhalb des Jachthafens gehört das Hotel zu einer der schönsten Anlagen des kleinen Küstenortes. Frühstück gibt es — wie in jedem Sentido-Haus — bis 12 Uhr.

An der Cala D´Or eröffnet außerdem ein neues Hotel der Thomas Cook-Hotelmarke Sunprime

Das Adults Only-Hotel Sunprime Mon Suau ist ebenfalls ein vollständig saniertes Haus und liegt 300 Meter vom Strand Cala Ferrera entfernt. Für die Urlauber bieten alle Sunprime-Hotels ein umfangreiches Fitnessprogramm mit Kursen wie Yoga und Zirkeltraining an.

Die neuen Thomas Cook Hotels für Budgeturlaub auf Mallorca

Auch für Urlauber mit kleinem Urlaubsbudget hat Thomas Cook auf Mallorca investiert: In diesem Sommer geht das erste eigene Budgethotel an der Playa de Palma an den Start. Für Urlauber ist die Küste besonders interessant, nachdem Mallorcas Regierung unter anderem in breite Fahrradwege und in die Verschönerung der Promenade investiert hat. Das Smartline Lancaster liegt zehn Gehminuten von der Partygegend Schinkenstraße entfernt.

Cala Ratjada ist die zweitbeliebteste Stadt für junge Urlauber auf Mallorca

Dort hat Thomas Cook ebenfalls ein Hotel vollständig saniert: Das Budgethotel Smartline Guya Wave hat 139 Zimmer, liegt im Ortskern umgeben von vielen Restaurants und Bars und ist somit geeignet für Urlauber ohne Kinder. Der größte Strand Cala Ratjadas — die Cala Guyá — liegt rund 500 Meter entfernt. 

Reisebücher Mallorca

Links

Andere Presseberichte