Unister Holding GmbH meldet Konkurs an
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Unister Holding GmbH meldet Konkurs an

19.07.2016 | Wolfgang Ahrens Hotelier.de

Das 2002 gegründete Unternehmen Unister Holding GmbH, das u.a. Tourismus-Portale wie Hotelreservierung.de betreibt, ist durch den Tod des GF Thomas Wagner in Schieflage geraten

Wie mehrere Medien berichten, wurde der Anwalt Lucas Flöther zum Insolvenzverwalter bestellt. Bereits im Juli 2015 kündigte Unister den Abbau von insgesamt 250 Stellen an, woraus man wohl schließen kann, dass schon letztes Jahr das Geschäft nicht mehr so gut lief. Wie die Mitteldeutsche Zeitung veröffentlichte (siehe unten), verlautbarte obiger Insolvenzverwalter, dass der tragische Unfalltod des Gesellschafters auch gesellschaftsrechtliche und damit wirtschaftliche Einschnitte für das Unternehmen bedeute.

Der operative Betrieb auf allen 40 Portalen läuft aber weiter, angeblich betrifft den Konkurs nur die Unister Holding GmbH.

Mehr Info und Quellen

Links

Andere Presseberichte