Allgemein Block 3
Ausstattung & Technik

Kaldewei Badewannen Centro Duo Oval im Four Seasons Seoul

Freitag, 14.07.2017 06:00

Four Seasons Seoul setzt neuen Standard in der Luxushotellerie

Wasser einlassen und genießen: Aus der Badewanne heraus schweift der Blick über die aufregende Skyline Seouls. Dank der freistehenden Badewanne Centro Duo Oval von Kaldewei und bodentiefen Fenster genießen die Gäste des Four Seasons Hotel Seoul ein einmaliges Badeerlebnis / Bildquelle: © Four Seasons Hotel Seoul
Wasser einlassen und genießen: Aus der Badewanne heraus schweift der Blick über die aufregende Skyline Seouls. Dank der freistehenden Badewanne Centro Duo Oval von Kaldewei und bodentiefen Fenster genießen die Gäste des Four Seasons Hotel Seoul ein einmaliges Badeerlebnis / Bildquelle: © Four Seasons Hotel Seoul

Ob „Gangnam Style“ oder die Ausrichtung der olympischen Spiele 2018: Südkorea präsentiert sich heute weltoffen und modern wie nie zuvor. Die neue, inspirierende Seite des Landes zeigt sich aktuell im neu eröffneten Four Seasons Hotels Seoul. Namhafte Designbüros und international führende Premiumhersteller wie Kaldewei und LTW Designworks sind hierfür zusammengekommen.

Entstanden ist ein luxuriöses 5-Sterne-Haus, das weltweit neue Maßstäbe in Sachen Design, Eleganz und Service setzt. In den Bädern lädt die Badewanne Centro Duo Oval von Kaldewei und die atemberaubende Aussicht durch bodentiefe Fenster zum Genießen ein. Im neuen Four Seasons verschmelzen Seouls unvergleichlicher Mix aus Tradition und Moderne mit der exklusiven Erlebniswelt der Hotelgruppe zu einer atemberaubenden Destination auf 25 Etagen.

Designt von Heerim Architects & Planners und LTW Designworks weist das Hotel 317 lichtdurchflutete Zimmer und Suiten, sieben neue Restaurantkonzepte und Bars, einen Spa plus weitläufigen Fitnessclub und eine Vielfalt an Veranstaltungsräumen auf. Abgerundet wird es durch die sinnliche Handschrift der Four-Seasons-Welt: erlesene Oberflächen, sorgsam ausgewählte Musik und ein eigens für die Hotelgruppe kreierten Duft.

Gästezimmer: luxuriöse Zufluchtsorte

Die Hotelzimmer gestaltete das Studio LTW Designworks als exquisite Zufluchtsorte der Erholung. Feine koreanische Nuancen akzentuieren dabei das moderne Raumdesign. So schmeicheln zeitgenössische Kunstwerke der Seele. Bei der Ausstattung der Bäder entschied sich LTW Designworks für den Premiumhersteller Kaldewei und seine Produkte aus kostbarem Stahl-Email. „Kaldewei bietet eine umfassende Auswahl an einzigartigen und langlebigen Badlösungen, die unser Design für das Four Seasons Hotel Seoul ideal ergänzen“, begründet Frau Su Seam Teo, Partner LTW Singapur, ihre Wahl für Kaldewei.

Perfekte Verbindung von Luxus und Komfort: Kaldewei Badewannen

Die Badezimmer der Gästezimmer veredelt die freistehende Badewanne Centro Duo Oval von Kaldewei, die sich als ästhetischer Blickfang präsentiert. Dank bodentiefer Fenster können die Gäste das aufregende Treiben Seouls entspannt aus der vollemaillierten Badewanne auf sich wirken lassen – durch zwei identische Rückenschrägen sogar zu zweit. Badegenuss der Luxusklasse garantiert in der Präsidentensuite der Kaldewei Conopool.

Als Sonderanfertigung in den Abmessungen 1,50 mal 1,50 m ist die Wanne speziell auf die Wünsche des Hoteliers zugeschnitten. Hochwertiges Design, Premium-Qualität, langlebiges Material: die Produktlösungen von Kaldewei erfüllen perfekt die hohen Anforderungen der Luxus-Hotellerie. Hoteliers weltweit vertrauen auf das Kaldewei Qualitätsversprechen, das der Premiumersteller mit einer 30-jährigen Garantie unter Beweis stellt.

Kommentar hinzufügen