thermohauser als Innovationsführer geehrt
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

thermohauser als Innovationsführer geehrt

03.07.2017 | thermohauser GmbH

Überlingen - Die thermohauser GmbH gehört in diesem Jahr zu den Innovationsführern des deutschen Mittelstands. Das Unternehmen aus Uhingen wurde von Ranga Yogeshwar, Prof. Dr. Nikolaus Franke und compamedia mit dem zum 24. Mal vergebenen TOP 100-Siegel geehrt. In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte das Unternehmen besonders mit seinen innovativen Prozessen und seiner Außenorientierung

thermohauser-Geschäftsführer Helmut Sulger mit Ranga Yogeshwar / Bildquelle: thermohauser GmbH
thermohauser-Geschäftsführer Helmut Sulger mit Ranga Yogeshwar / Bildquelle: thermohauser GmbH

Etwas Warmes braucht der Mensch. Das gilt besonders für die tägliche Mahlzeit. Die mit dem TOP 100-Siegel ausgezeichnete thermohauser GmbH aus Uhingen sorgt dafür, dass Lebensmittel in der richtigen Temperatur geliefert werden. "Eine Mahlzeit in der richtigen Temperatur zu liefern, ist nicht nur eine Frage des Genusses, sondern auch eine Frage der Gesundheit", weiß Geschäftsführer Helmut Sulger.

Praktische Ideen entstehen bei der genauen Beobachtung des Markts, aber auch in Gesprächen mit Kunden und Behörden. Die Entwicklungsabteilung des Top-Innovators realisiert daraus dann neue, oftmals einzigartige Produkte: etwa die faltbare Isolierbox aus EPP. "Inzwischen wurde sie vielfach kopiert, aber wir waren die Ersten, die diese praktische Box auf den Gastronomiemarkt gebracht haben", erzählt Sulger, der 37 Mitarbeiter beschäftigt.

Gemäß dem Motto "Herausforderungen meistern, bevor sie bei unseren Kunden entstehen" wird thermohauser auch in Zukunft noch näher am Markt und seinen Kunden sein.

TOP 100: der Wettbewerb

Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien und Gastforscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT).

Mit 18 Forschungspreisen und über 200 Veröffentlichungen gehört er international zu den führenden Innovationsforschern. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist und TV-Moderator Ranga Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der Mittelstandsverband BVMW. Als Medienpartner begleitet das manager magazin den Unter-nehmensvergleich. Mehr Infos unter www.top100.de

Links

Andere Presseberichte