Steigenberger 4 Sterne Superior Hotel ab 2013 in Bremen - Steigenberger Hotel Überseestadt ist das TOP Hotelprojekt der Stadt
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Steigenberger 4 Sterne Superior Hotel ab 2013 in Bremen - Steigenberger Hotel Überseestadt ist das TOP Hotelprojekt der Stadt

15.12.2010 | Hotelier.de/Steigenberger
Gleich beim Weser Tower eröffnet die Steigenberger Hotel Group ab Mitte 2013 ein 4-Sterne Superior Hotel mit großen Konferenzbereich. Das ist dann das erste Steigenberger Hotel  in Bremen
Bildquelle: Steigenberger Hotelgroup
Bildquelle: Steigenberger Hotelgroup
Das zukünftige Steigenberger Hotel in der neuen Überseestadt in Bremen ist sowohl für Geschäftskunden als auch Touristen attraktiv. Direkt am Wasser gelegen und mit hervorragender Verkehrsanbindung bietet es 139 Zimmer und Suiten, einen 550 qm großen Tagungsbereich sowie einen Spa mit 230 qm. Darüber hinaus sorgen ein Restaurant und eine Bar für das leibliche Wohl der Gäste.

Der markante architektonische Entwurf für das Gebäude stammt von Eike Becker_Architekten aus Berlin. Für das Gesamtkonzept des Interior Design zeichnet das in Hamburg ansässige Innenarchitekturbüro Joi-Design verantwortlich. Hier gibt der Standort das Thema vor: „Hansestadt Bremen - das Tor zur Welt". Möbel, Materialien und Oberflächen, die eher im Hafen anzutreffen sind, wurden für die Einrichtung verwendet. So geben der mit Spaltholz verkleidete Empfangstresen und die mit Rost ummantelten Aufzüge erste Hinweise auf das hanseatische Thema. Duckdalben als Highlight in der Hotelbar führen es fort. In den Zimmern wird das Leitmotiv Hanse durch ausgewählte Materialien wie rostrote Stoffe und kupferne Wandpaneele präsentiert.

Matthias Heck, Vorstand der Steigenberger Hotels AG, erklärt: "Wir freuen uns, mit unserem Partner Siedentopf ein so hochkarätiges Hotelprojekt realisieren zu können. Bremen ist für uns ein wichtiger Standort, an dem wir bereits seit 2003 mit einem InterCityHotel vertreten sind."

Die größte deutsche Hotelgesellschaft Steigenberger war für Siedentopf der Wunschpartner für das Projekt. "Wir sind sehr froh, Steigenberger für die Stadt Bremen sowie als starken Partner für den Investitionsstandort Weser Quartier gewonnen zu haben", sagt Bernd Schmielau, geschäftsführender Gesellschafter bei Siedentopf.

Siedentopf setzt sich seit Jahren für den Standort am Eingang der Überseestadt ein. Als Bauherr und Investor hat das Unternehmen bereits mehrere große Immobilienprojekte wie den Weser Tower, das Kaffee Quartier und die Rösterei zu einem erfolgreichen Abschluss geführt.

Tipps

Mehr Infos und Kontakt Steigenberger

Links

Andere Presseberichte