Accor wird zu AccorHotels: „Feel Welcome”
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Accor wird zu AccorHotels: „Feel Welcome”

05.06.2015 | Accor Pressestelle

Accor heißt ab heute AccorHotels und geht mit innovativen Ansätzen als Pionier der Hotellerie neue Wege

Neues AccorHotels Logo
Neues AccorHotels Logo

Ab Sommer bietet AccorHotels seine eigene Buchungsplattform als offenen Marktplatz auch für unabhängige Hotels außerhalb des Konzerns an. Den Kunden bietet der Konzern dadurch eine größere Auswahl an Hotels und Reisezielen. Den unabhängigen Hotels öffnet sich eine neue, schlagkräftige alternative Distributionsmöglichkeit.

Der Konzern bringt heute außerdem die neue Version seiner umfassenden mobilen Applikation AccorHotels auf den Markt, die die verschiedenen Hotelmarken und Services rund um das Reisen in einer einzigen Applikation bündelt. Somit werden alle Hotels des Konzerns und ab dem Sommer dieses Jahres auch alle unabhängigen, auf dem Buchungsportal angebotenen Hotels über eine einzige App zugänglich sein. Die Applikation AccorHotels hat sich zum Ziel gesetzt, zu den drei führenden Reise-Apps der Handynutzer zu gehören, und bietet den Kunden bei jeder Etappe seiner Reise ein erweitertes, einzigartiges Erlebnis durch Integration zahlreicher Funktionen.

Die neue Konzernmarke AccorHotels wird ab sofort weltweit den Slogan „Feel welcome” führen

Ziel des Konzerns ist es, die Schlagkraft und die Visibilität von AccorHotels  zu steigern, indem eine Verbindung mit der Online-Plattform AccorHotels.com hergestellt wird, und die Konzernmarke gleichzeitig ins Zentrum seiner verschiedenen Hotelmarken zu rücken. Um eine gegenseitige Stärkung der Konzernmarke und der Hotelmarken zu erreichen, wird die Kommunikation aller Marken künftig mit der Nutzung von AccorHotels ergänzt.

Links

Andere Presseberichte