Jennifer Fox zur Präsidentin der Fairmont Hotels & Resorts ernannt
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Jennifer Fox zur Präsidentin der Fairmont Hotels & Resorts ernannt

10.11.2011 | Wilde & Partner Public Relations
Führungswechsel bei den Fairmont Hotels & Resorts: Jennifer Fox übernimmt als neue Präsidentin die Leitung der internationalen Luxushotelgruppe
Bei einem Schwergewicht der internationalen Hotellerie jetzt Präsidentin: Jennifer Fox / Bildquelle: Fairmont Hotels & Resorts
Bei einem Schwergewicht der internationalen Hotellerie jetzt Präsidentin: Jennifer Fox / Bildquelle: Fairmont Hotels & Resorts
Die Touristikexpertin bringt umfassende Erfahrung in den Bereichen Hotelbetrieb, Markenentwicklung, Marketing und Sales sowie Hotelkonvertierung in ihre neue Tätigkeit ein. Sie tritt die Nachfolge von Chris Cahill an, der sich künftig ganz seiner Aufgabe als Chief Operating Officer von Fairmont Raffles Hotels International, der Muttergesellschaft von Fairmont, widmen möchte.

„Ich kenne Jennifer schon seit vielen Jahren und freue mich außerordentlich darüber, mit ihr zusammenzuarbeiten“, erklärt Chris Cahill. „Wir schätzen uns sehr glücklich, dass wir jemanden von ihrem Format für unser Führungsteam gewinnen konnten.

Ich bin fest davon überzeugt, dass ihre Führungsqualitäten – kombiniert mit ihrer breiten Branchenkenntnis, Expertise im Bereich Markenentwicklung und ihrer eindrucksvollen Erfolgsbilanz in der Performance-Optimierung – dazu beitragen werden, unsere Führungsposition im weltweiten Luxushotelsegment weiter auszubauen.”

Jennifer Fox ist seit mehr als 25 Jahren erfolgreich in der Hotellerie tätig. Zuletzt zeichnete sie bei der InterContinental Hotels Group als Chief Operating Officer, Managed Operations, Continental Europe für Betrieb, Finanzergebnisse, Mitarbeiterentwicklung und Servicebereitstellung verantwortlich.

Davor hatte sie verschiedene hochrangige Positionen im Brand Marketing inne, darunter die des Global Brand Managers sowohl für Sheraton als auch für InterContinental. Als General Manager leitete sie einige der weltweit führenden Luxushotels, unter anderem in Hongkong, Europa, Australien und den USA.

„Fairmont gehört bereits jetzt zu den profiliertesten Marken der Welt”, sagt Jennifer Fox. „Ich habe das Unternehmen immer bewundert. Daher freue ich mich besonders, dieses Team leiten zu dürfen, während Fairmont weiter wächst und die Marke in neuen Märkten rund um den Globus eingeführt wird. Gleichzeitig werden wir unseren Gästen auch künftig ein einzigartiges Hotelerlebnis bieten und den Wert für alle Stakeholder beständig steigern.”

Jennifer Fox verfügt über einen MBA-Abschluss der Baylor University in Texas. Derzeit schließt sie ihre Promotion in Business Studies (DBA) an der International School of Management in Paris ab.

Über Fairmont Hotels & Resorts

Links

Andere Presseberichte