Florian Leisentritt neuer Hotel Manager im Radisson Blu Gewandhaus Hotel, Dresden
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Florian Leisentritt neuer Hotel Manager im Radisson Blu Gewandhaus Hotel, Dresden

04.11.2013 | SOCIETY RELATIONS
Florian Leisentritt startete am 1. November 2013 als Hotel Manager im Radisson Blu Gewandhaus Hotel, Dresden. Er übernimmt die Verantwortung für das Boutique-Hotel von Roman Riedel, der sich einer neuen Herausforderung stellen möchte
Florian Leisentritt / Bildquelle: SOCIETY RELATIONS
Florian Leisentritt / Bildquelle: SOCIETY RELATIONS
Der 34-Jährige Florian Leisentritt kennt das Haus und den Standort bereits gut. Seit 2010 ist er als Director of Sales & Marketing für das Radisson Blu Gewandhaus Hotel, Dresden tätig.

Knapp 16 Jahre nach Beginn seiner Ausbildung zum Hotelfachmann ist der gebürtige Würzburger nun an die Spitze eines Hotels aufgestiegen. Leisentritt begann seine Karriere als Commis de Rang im Maritim Seehotel Timmendorfer Strand. Seit 2007 ist er für die Rezidor Hotel Group tätig. Stationen waren das Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee sowie das Radisson Blu Resort, Rügen.

„Wir freuen uns, mit Florian Leisentritt einen engagierten Manager aus unseren eigenen Reihen für diese Herausforderung gewonnen zu haben und wünschen ihm viel Erfolg in seiner neuen Position“, sagt Willem van der Zee, Area Vice President Central Europe Rezidor Hotel Group.

Das Radisson Blu Gewandhaus Hotel, Dresden ist eine charmante Oase im barocken Herzen Dresdens. Es befindet sich im weltberühmten historischen Zentrum der sächsischen Landeshauptstadt. Die architektonischen Meisterwerke und kulturellen Highlights Semperoper, Zwinger und Frauenkirche sind in unmittelbarer Nähe.

Das Radisson Blu Gewandhaus Hotel, Dresden bietet 97 Gästezimmer und Suiten im eleganten Biedermeierstil mit Badezimmern aus italienischem Marmor. Hausgäste wie Tagungsteilnehmer haben kostenfreien Internetzugang.

Das Restaurant ‚Weber's im Gewandhausû serviert gehobene deutsche und regionale Köstlichkeiten mit kalifornischem Einfluss. Die einzigartige Lage direkt neben dem glasüberdachten Atrium schafft eine wunderbare Atmosphäre zum Frühstücken oder Abendessen.

Links

Andere Presseberichte