Was sind die besten Apps für Hotelgäste?
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Was sind die besten Apps für Hotelgäste?

23.06.2017 | Regina Taubert

Den Gästen in einem Hotel das perfekte Maß an Gastfreundschaft zu bieten, bedeutet nicht nur, dass die Betten und das Bad den höchsten Maßstäben entsprechen

Und während ein Guide zur Region und ein Fernseher im Zimmer die Gäste mit grundlegenden Informationen und Unterhaltung versorgen, ist dennoch klar, dass die Urlauber oft auch Mobilgeräte verwenden, um mehr über ihre Umgebung zu erfahren.

Im Folgenden werfen wir daher einen Blick auf ein paar der am besten bewerteten Apps, die Sie Ihren Gästen empfehlen können, damit ihnen der Aufenthalt erleichtert wird. Dabei kann es um viele verschiedene Dinge gehen - von öffentlichen Verkehrsmitteln über Hollywoord-Filme bis hin zu Roulette-Spielen.

Navigations-Apps

Die meisten Ihrer Gäste haben wahrscheinlich schon eine gute Landkarten-App wie Google Maps auf dem Smartphone. Das ist essenziell, wenn man den nächsten Geldautomaten sucht oder wissen will, wie man von A nach B kommt.

Aber selbst sorgfältig durchdachte Pläne können schieflaufen. Und das ist auch der Grund, weshalb die Deutsche Bahn-App nützlich sein kann, wenn man mit dem Zug unterwegs ist. Alle Informationen, auch zu Verspätungen, werden hier in Echtzeit auf den neuesten Stand gebracht.

Die App Waze ist nützlich für Gäste, die mit dem Auto anreisen, denn hier werden Informationen von Nutzern gesammelt, damit man unerwartete Staus bestmöglich umgehen kann. In den Zimmern können außerdem Tipps zu den besten Autoverleihen hilfreich sein, um in Sachen Hotel-Service noch eins draufzusetzen.

Entertainment-Apps

Obwohl Fernseher in Hotels meistens eine große Auswahl an Kanälen und Filme zum Ausleihen zur Verfügung stehen, führen viele Gäste mittlerweile zum Zeitvertreib auch Tablets mit. Man kann Filme auf Netflix schauen, internationale Radiosender über die App SimpleRadio hören oder nach Geschenken mit Roulette-Thematik suchen, wie man im Blog des Lucky Nugget Casinos nachlesen kann. Die meisten Gäste benutzen also die WLAN-Verbindung des Hotels - sowohl für Entertainment als auch für alltägliche Aufgaben.

Um das riesige Angebot an Navigations- und Entertainment-Apps nutzen zu können, besitzt ein Großteil der Menschen heutzutage ein leistungsstarkes modernes Mobilgerät. Daher sollten Sie sicherstellen, dass das WLAN-Netzwerk im Hotel funktioniert, guten Empfang und eine schnelle Verbindung in allen Zimmern bietet, damit Ihre Gäste beim Surfen nicht unterbrochen werden.

Apps zum Erkunden der Region

Ihre Gäste werden sicherlich auch ihr Smartphone nutzen, um mehr über die jeweilige Region herauszufinden. Man kann die App Songkick verwenden, um die besten Konzerte der Stadt zu entdecken oder die App von wetter.com, um nachzusehen, ob es Regen gibt. Es ist also generell hilfreich für Gäste, wenn man ihnen ein paar Tipps dazu gibt, wie sie ihren Aufenthalt noch angenehmer gestalten können.

Die meisten Hotelgäste kennen mit Sicherheit die App von TripAdvisor, die sie nutzen, um die besten Restaurants zu finden. Eine weitere gute Alternative sind aber auch Lieferservice-Apps wie EAT24, Urbanspoon und Zagat.

Es lohnt sich auch, den Gästen zu empfehlen, die Website des lokalen Tourismus-Vereins zu besuchen, denn dort findet man oft die aktuellsten Angebote zu verschiedenen Bereichen - von Museen bis hin zu Sonderveranstaltungen.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert