Wohlfühlmomente am Lago Maggiore: die Hotellandschaft einer Urlaubsregion
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Wohlfühlmomente am Lago Maggiore: die Hotellandschaft einer Urlaubsregion

27.09.2018 | JDTravel GmbH

Die zwischen der Schweiz und Italien gelegene Naturschönheit betört mit ihrem Zusammenspiel aus überwältigenden Berglandschaften und dem gelassenen La Dolce Vita, das einem Urlaub am Lago Maggiore einen unverwechselbaren Charakter verleiht. Traumstrände laden am pittoresken Seeufer zum entspannenden Sonnenbad oder romantischen Spaziergängen ein. Zahlreiche Urlaubsorte verbreiten dezenten Jetset-Charme, der in Grundzügen an die gediegene Atmosphäre der Côte d’Azur erinnert. Wer sich von der Gastfreundschaft der Gastgeber oder dem Hauch des charakteristischen Jahrhundert-Flairs überzeugen möchte, wird dem außergewöhnlichen Reiz des Lago Maggiore verfallen

Isola Bella - eine der schönsten Borromäischen Inseln im Lago Maggiore
Isola Bella - eine der schönsten Borromäischen Inseln im Lago Maggiore

Hotels für jeden Geschmack

Rund um den oberitalienischen See hat sich eine vielfältige Urlaubslandschaft herauskristallisiert. Dort, wo Natur und Kultur zu einer Symbiose verschmelzen – genau dort lockt der Lago Maggiore mit seinen Vorzügen. Jede Ecke, jeder Quadratmeter erzählt eine besondere Geschichte. Hier ist kein Platz für Langeweile. Ebenso facettenreich ist die Hotellandschaft, die auch die höchsten Erwartungen erfüllt.

Themenhotels für alle Zielgruppen

Auf http://www.lago-maggiore.de/hotels.html erhalten Sie einen kleinen Einblick darüber, welche Vielfalt Sie in dieser Urlaubsregion erwartet. Ganz gleich, von welcher Unterkunft Sie träumen: hier werden Ihre Reisewünsche erfüllt. Möchten Sie in einem Wellnesshotel bei Massagen, Beauty-Anwendungen oder Yoga-Einheiten Ihre Seele baumeln lassen, sind Sie hier am Ziel Ihrer Reiseträume angelangt. Träumen Sie davon, in einem 5-Sterne-Hotel in purem Luxus zu schwelgen, werden Sie in diesem Urlaubsgebiet ebenfalls fündig.

Vom malerisch am Lago Maggiore gelegenen Strandhotel über Romantikhotels mit historischem Charme bis hin zum einladenden Sporthotel mit Anbindung an Golf- oder Tennisplätze – der Auswahl an stilvollen, gepflegten Ferienresidenzen sind am Lago Maggiore nur wenige Grenzen gesetzt. Suchen Sie das Hotel, das Ihren Erwartungen nicht nur entspricht, sondern diese gar übertrifft. Unter Familienhotels mit liebevoller Kinderbetreuung, Businesshotels für Geschäftsreisende oder dem klassischen Vier-Sterne-Hotel ist gewiss auch das passende Domizil für Ihre Ansprüche dabei.

Nicht nur ein Hotel: ein Zuhause auf Zeit

Lassen Sie sich inspirieren und werfen Sie einen Blick auf die Hotelvielfalt, um die Residenz Ihrer Wahl zu finden. So unterschiedlich wie die Ferienunterkünfte, so gleich ist das Bestreben eines jeden Gastgebers. Ob Budgethotel, Kinderhotel oder Aktivdomizil – hier sollen Sie sich vom ersten Moment an wie zu Hause fühlen. Sind Sie bereits mit einer zweckmäßigen Ausstattung zufrieden, könnten einfache Bed & Breakfast-Domizile Ihre Anforderungen erfüllen. Urige Berghotels verbreiten besonderen Charme.

Diese Residenzen locken nicht nur mit einem unvergesslich schönen Panoramablick. Wahrscheinlich finden Sie rund um den Lago Maggiore kaum einen besseren Ort, um in Ruhe vom stressigen Alltag abzuschalten. Legen Sie auf Ausstattungsdetails wie hauseigene Pools, eine große kulinarische Vielfalt oder Bars großen Wert, schöpfen Sie am Lago Maggiore aus dem Vollen. Entscheiden Sie selbst, wohin Sie Ihre Reiselust treibt.

Sichern Sie sich Ihr Reiseglück frühzeitig

Planen Sie einen Aufenthalt am Gardasee zur Hauptsaison, können Sie das Hotel Ihrer Träume gar nicht zeitig genug buchen. Die Nachfrage ist groß – insbesondere bei besonders beliebten Residenzen. Die Anzahl an Zimmern ist hingegen begrenzt. Erfüllen Sie sich Ihre Reisewünsche, indem Sie sich eine Reise in Ihrem Wunschhotel schon viele Monate vor Reiseantritt sichern. Geben Sie sich bei der Wahl Ihrer Wunschunterkunft nicht mit dem Zweitbesten zufrieden. Schließlich ist der Lago Maggiore auch ein Reiseziel erster Wahl.

Eines der schönsten Bed & Breakfast-Hotels am Lago Maggiore

Ein Hotel ist nicht einfach ein Ort, an dem Sie für einige Tage verweilen. Ein Hotel ist ein Zuhause auf Zeit, in dem Sie sich heimisch fühlen sollen. Dieses Gefühl kommt bei Sparfüchsen ganz gewiss im Solivonatural in Cannobio auf. Von dieser einladenden Bed & Breakfast-Unterkunft in Cannobio sind auch größere Städte wie Lugano und Como binnen kurzer Zeit erreicht. Profitieren Sie von Services wie Privatparkplätzen oder W-LAN, die Ihnen in der Residenz zum Nulltarif zur Verfügung stehen. Schenkt man Kundenbewertungen Glauben, lockt kein anderes Domizil am Lago Maggiore mit einem so guten Preis-Leistungs-Verhältnis wie das Solivonatural. Ganz gewiss ist die familiäre Atmosphäre ein weiterer Grund, sich in diesem Haus rundum heimisch zu fühlen.

Sind Sie bereit für das Wassersport-Abenteuer?

Möchten Sie sich auf Ihrer Reise zum Lago Maggiore sportlich betätigen, erfüllt das Yachtsport Resort Lago Maggiore in Brissago auch Ihre kühnsten Reisewünsche. Dieses unmittelbar am See gelegene Domizil verzaubert nicht nur mit einem atemberaubenden Rundum-Blick. Hotelgäste haben einen Zugang zum hoteleigenen Strand mit Palmengarten. Ein Großteil der mit kostenlosem W-LAN ausgestatteten Zimmer ist klimatisiert. Annehmlichkeiten wie besonders lange Betten, Flachbild-Sat-TV oder ein Bad mit Haartrockner verbreiten Wohlfühlatmosphäre.

Das hoteleigene Club-Bistro ist ausschließlich Hotelgästen und Mitgliedern des Yachtclubs vorbehalten. Apropos Yachtclub: Ihr morgendliches Fitness-Programm können Sie in diesem Domizil mit einem Wassertaxiservice und Bootsverleih abrunden. Das i-Tüpfelchen des Resorts ist die Fun & Sun Aktiv-Zone, an der Sie Ihr sportliches Geschick bei Wassersportarten wie Wasserski, Stand-Up-Paddeln, Surfen oder Segeln unter Beweis stellen können.

Bildschön: die Grandhotels am Lago Maggiore

Es ist kein Geheimnis: nur wenige europäische Urlaubsregionen sind so sehr für ihre luxuriöse Hotellandschaft bekannt wie der Lago Maggiore. Zu diesem Ruf tragen unter anderem die Grand Hotels bei, die über dem See thronen. Ein Aushängeschild des frühen Tourismus des Fin de Siècle ist das Grand Hotel Majestic. Dieses am Westufer gelegene Bauwerk im pompösen Belle Epoque-Stil lockt mit seiner weißgetünchten Fassade und einer traumhaft schönen Gartenanlage.

Bis heute residieren Sie an diesem Ort in einem der eindrucksvollsten europäischen Grandhotels, dessen Ausstattung ausschließlich aus feinsten Materialien besteht. Im Zusammenspiel mit exklusivem Mobiliar, dem erstklassigen Gourmetrestaurant oder der Spa-Zone mit Thalgo-Anwendungen erfüllt diese Residenz Luxusträume.

Historisch anmutende Hotels

Ein Paradebeispiel für die architektonische Anmut von Bella Italia ist das Hotel Splendid Baveno. Das historisch anmutende Bauwerk verbreitet weit mehr als einen Hauch des Glanzes aus dem 19. Jahrhundert. Kein Wunder, dass prunkvoll gestaltete Marmorbäder oder ansehnliche Seidentapeten in diesem Luxushotel zum Träumen einladen. Der Glanzpunkt der Vorzeige-Residenz ist jedoch der puderweiße Sandstrand, der vor der Haustür an die Badeparadiese der Karibik erinnert. Durchatmen ist im schicken Spa-Bereich mit römischer Therme angesagt. Romantische Stimmung kommt bei Sonnenuntergang auf der Terrasse des hoteleigenen Restaurants auf. Hier können Sie Ihren Urlaubstag bei erlesenen Spezialitäten ausklingen lassen.

Diese Hotels sind ebenfalls eine Reise wert

Auf einer Reise in Richtung Lago Maggiore ist eines gewiss. Ob Sparfuchs, anspruchsvoll oder sportlich begeistert – hier findet jeder Globetrotter das Hotel seiner Träume. Lassen Sie sich auf das Abenteuer Lago Maggiore ein. Verbringen Sie Ihre Reise in Hotels, in denen der Gast noch König ist. Vom Hotel Lido in Angera mit eigenem Strandbereich über die Villa Orselina im Tessin mit luxuriösem 5-Sterne-Flair bis hin zum Hotel Eden Roc in Angera mit zwei Swimmingpools – hier sind Sie auf der Sonnenseite des Lebens angelangt!

Andere Presseberichte