'Italien vegetarisch' mit Valess Toscana und Pesto-Pasta
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

'Italien vegetarisch' mit Valess Toscana und Pesto-Pasta

24.07.2017 | Medienbüro Mendack

Köln, im Juli 2017: Mediterrane Gaumenfreuden stehen in diesem Sommer ganz hoch im Kurs. Die gefüllten Schnitzel Valess Toscana sind der Garant für eine feinwürzige Abwechslung auf dem vegetarischen Speiseplan

Toscana mit Pesto-Pasta / Bildquelle: FrieslandCampina Foodservice / Valess
Toscana mit Pesto-Pasta / Bildquelle: FrieslandCampina Foodservice / Valess

Die fleischfreien Valess Toscana, die aus Weidemilch bestehen, bringen das Aroma reifer Tomaten und feinster Kräuter auf den Tisch. Die vegetarischen Schnitzel sind mit einer typisch toskanischen Sauce und zartem Mozzarella gefüllt und bilden in Kombination mit Pasta eine köstliche Abwechslung zu Fleisch. Zudem überzeugen sie nicht nur mit ihrer saftigen Konsistenz, sondern auch mit ihrer Vielseitigkeit. Sie lassen sie sich einfach und schnell im Ofen oder in der Pfanne zubereiten.

Das Rezept: Valess Toscana mit Pesto-Pasta

  1. Für die Zubereitung von 10 Portionen 1000 g Penne abkochen.
  2. Anschließend 1000 g Kirschtomaten in 50 ml Debic Braten & Backen kurz anziehen.
  3. 10 Valess Toscana auf einem GN-Blech verteilen, mit 50 ml Debic Braten & Backen beträufeln und im vorgeheizten Kombidämpfer bei ca. 180 °C Heißluft ca. 12 Minuten backen.
  4. Die Penne zu den Kirschtomaten geben, durchschwenken und mit 5-8 EL Pesto, Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Abschließend Pasta mit etwas Rucola und 10 EL frischen gehobelten Parmesan garnieren und zusammen mit den Valess Toscana servieren.

Die Zubereitungszeit beträgt ca. 30 Minuten.  

Links

Andere Presseberichte