OPERA ist die erfolgreichste Hotelmanagementlösung von MICROS-Fidelio in der Region EAME
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

OPERA ist die erfolgreichste Hotelmanagementlösung von MICROS-Fidelio in der Region EAME

15.07.2012 | db marketingbüro
OPERA, die Enterprise Solution für Hotelketten und standardisierte Hotelbetriebe, hat vor Kurzem die 10.000er Marke geknackt: in EAME (Europa, Afrika, Mittlerer Osten) arbeiten zwischenzeitlich über 10.100 Hotels mit dem Property Management System (PMS) - weltweit sind es bereits mehr als 22.200
Opera webProposal Collage / Bildquelle: Alle Micros-Fidelio
Opera webProposal Collage / Bildquelle: Alle Micros-Fidelio
Niroomand Kaweh, President MICROS-Fidelio EAME
Niroomand Kaweh, President MICROS-Fidelio EAME
Dies spiegelt die erfolgreiche, strategische Entwicklung der Unternehmenslösung wieder, welche in den letzten 15 Jahren konsequent, gemeinsam mit internationalen Kunden, vorangetrieben wurde. OPERA zeichnet sich als klar strukturierte, gezielt für die an Standards gewöhnte Hotellerie aus. Ob Einzelhotel oder global tätige Hotelkette - mit der technologisch ausgereiften OPERA Enterprise Solution werden alle Management-Anforderungen im Detail erfüllt.

Die OPERA Enterprise Solution umfasst neben dem PMS weitere operative Property- und zentrale Elemente: Sales & Catering, Revenue Management, Multi Property, zentrales Reservierungs- und Kunden-Informationssystem, Sales Force Automation, Business Intelligence, diverse Schnittstellen zu Drittsystemen und weitere ergänzende Module.

Ergänzt wird OPERA durch moderne eCommerce Lösungen, welche die Kundenkommunikation im Online Bereich weiter fördern und optimieren. myfidelio.net wird als IBE (Internet Booking Engine) für die hoteleigene Webseite eingesetzt. Somit buchen Gäste direkt über die Homepage und hohe Provisionen werden eingespart. Wenn gewünscht kann myfidelio.net auch als Booking Engine für GDS und Portalbuchungen dienen.

mystaymanager gibt dem Gast die Möglichkeit, via Smartphone ein Hotel zu finden, zu reservieren, einzuchecken und im Haus weitere Services in Anspruch zu nehmen. Ob Hausdame, Techniker, General Manager oder Rezeptionsmitarbeiter - mit OPERA2Go haben alle Mitarbeiter jederzeit alle wichtigen Informationen auf ihrem Tablet-PC oder Smartphone parat und garantieren so einen perfekten Gästeservice. Die Sales & Cateringabteilung setzt webproposal für den Online-Versand von ansprechenden und dem Corporate Design angepassten Angebote und Verträge ein.

"Wir sind überzeugt davon, dass wir mit OPERA eine für die internationale Hospitality Branche professionelle, jederzeit skalierfähige Managementlösung geschaffen haben. Vor allem stellen wir sicher, dass mit OPERA immer die im jeweiligen Land fiskalen Vorgaben eingehalten werden - eine der wichtigsten Anforderungen von internationalen Hotelketten. Viele unserer Hotelkunden nutzen die Leistungen unserer Hostingcentren, um ihre Daten in einer sicheren Umgebung zu wissen.

Wir sind permanent dabei, OPERA an die aktuellen technologischen Trends anzupassen.  Für unsere Kunden wird der nächste Schritt eine "sanfte" Migration, da neue Module bereits heute in der neuen OPERA V9 Umgebung entwickelt und parallel zur aktuellen OPERA V5 eingesetzt werden können. Die Installationen geben uns recht: OPERA zählt zu den erfolgreichsten Hotelmanagementlösungen weltweit", so Kaweh Niroomand, President MICROS-Fidelio EAME.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert