Einfaches Revenue-Management verstehen
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Revenue Management Definition & Software

Aktualisiert am: 25.03.2020

Inhalt

  • Was ist Revenue-Management?
  • Area Director of Revenue Management
  • Revenue Management Software
  • Revenue Management News
  • Revenue Management Tools

Was ist Revenue-Management? Definition zum deutschen Ertragsmanagement

Beim Revenue-Management (RM) geht es um gewinnmaximale Vermarktung von Kapazitäten der Hoteldatenbank durch entsprechende Preisdifferenzierungen und Marktsegmentierungen z.B. mit dem Yield Management, um dadurch die unterschiedlichen Zahlungsbereitschaften verschiedener Zielgruppen abzuschöpfen und für das Unternehmen die Gesamtheit der Hotelbuchungen gewinnbringend zu nutzen. Das Revenue-Management wird auf Deutsch auch Ertragsmanagement genannt.

Werbung

 HS/3 Hotelsoftware - die perfekte Lösung jetzt 30 Tage kostenlos testen HQ plus - Revenue Intelligence für Ihr Hotel

Die Systematik beruht auf den Einsatz der Methoden des Marketings und des Operation-Research zur Entscheidungsfindung von Annahme oder Ablehnung zeitlich verteilt eintretender Nachfragen mit differenzierter Wichtigkeit. Die Möglichkeiten, dies auf gesicherter informatorischer Basis zu tun, haben sich durch leistungsfähigere IT-Systeme und mit Ausbreitung der Internetnutzung vermehrt. Es ist anzustreben, unflexible Kapazitäten durch diese automatisierten Preisdifferenzierungen und Marktsegmentierungen bei ständiger Beobachtung möglichst effizient zu nutzen.

Das Revenue-Management wird über Softwareprogramme sichergestellt, die bei wechselnden Kapazitäten den Preis dynamisch anpassen. Beeinflussungsparameter sind:

Eine besondere Form des Revenue-Managements ist das Yield-Management.

Area Director of Revenue Management

Der Area Director of Revenue Management arbeitet in der Regel für Hotelketten und ist dafür verantwortlich, Auslastung, Kapazitäten und Preise trotz schwankender Nachfrage in einem  optimalen Verhältnis zu halten. Im Gegensatz zum Area Sales Manager ist er bei Hotelketten für ganze Bereiche des Verkaufs zuständig. Das große Hilfsmittel bei diesem Marketing ist das Yieldmanagement. Die  ertragsorientierte Preispolitik sieht sich hierbei im Focus der Umsatzoptimierung. Die Abkürzung für Area Director of Revenue Management lautet ADRM.

Alle Managerarten für den Bereich Hotel siehe den Eintrag Manager.

Revenue Management Software für Ihr Ertragsmanagement

Gewerbetreibende holen hier Angebote/Preise ein für Revenue Management Software mit einer Anfrage an die Dienstleister. Bitte das Produkt beschreiben und mit einer Mail alle Firmen erreichen. Nach AGB kostenlos:

Verwandter, höher gestellter Beruf: Area Director of Revenue Management

Revenue Management News

Revenue Management Tools

Weitere Artikel mit Affinität

Tipps

Tags: Definition Revenue-Management, Revenue Manager Berlin