Niels Fentsch ist neuer Resident Manager im AZIMUT Hotel Berlin City South am Airport BER
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Niels Fentsch ist neuer Resident Manager im AZIMUT Hotel Berlin City South am Airport BER

18.06.2013 | Berlinièros PR
Berlin - Die 20 Mitarbeiter des AZIMUT Hotel Berlin City South haben einen neuen Chef. Niels Fentsch leitet ab sofort das verkehrsgünstig zwischen dem künftigen Berliner Großflughafen BER und dem Berliner Stadtzentrum gelegene 3-Sterne-Hotel
Niels Fentsch / Bildquelle: Berlinièros PR
Niels Fentsch / Bildquelle: Berlinièros PR
Seine Karriere als Gastgeber begann Niels Fentsch im Jahr 1992 mit der Ausbildung zum Hotelfachmann in der "Villa Fayence" in Saarlouis/Wallerfangen. Im Maritim Hotel Frankfurt erweiterte er seinen Horizont ab 1997 als Bankett-Oberkellner um die Durchführung von Großevents mit bis zu 2.200 Gästen.

Auf seiner längsten beruflichen Station verantwortete der gebürtige Böblinger von 1999 bis 2006 mehrere Restaurants für eine Mannheimer Gastronomieverwaltung. Nach kurzer Zwischenstation als Betriebsleiter im Ferienhotel "Altes Zollhaus" in Horumersiel an der Nordsee wurde er zwischen 2008 und 2010 als Management-Trainee der Victor's Residenz Hotels GmbH auf künftige Direktionsposten vorbereitet. Anschließend übernahm er im Unternehmen für zwei Jahre eine Position als Assistant Manager in Berlin. Letzte Station vor seinem Wechsel zu AZIMUT war die pre-opening Begleitung der Schloss Penkun GmbH.

Das AZIMUT Hotel Berlin City South wurde 1995 errichtet und verfügt über 156 Zimmer, vier Konferenz- und Seminarräume sowie ein Frühstücksrestaurant mit 128 Plätzen und eine Lobbybar. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Badezimmer, TV-Gerät, Fön und Minibar. W-LAN ist kostenfrei verfügbar.

Niels Fentsch: "Es ist eine spannende Aufgabe das AZIMUT Hotel Berlin City South zu managen. Ausstattung und Lage des Hauses in der Nähe des Flughafens Schönefeld sind super und das Team hat mich sehr freundlich empfangen. Ich freue mich sehr auf die anstehenden Aufgaben."

Tipps

Axel Weber, Director of Operations bei den AZIMUT Hotels: "Niels Fentsch hat uns mit seiner positiven Ausstrahlung und seiner Erfahrung aus über 20 Jahren in der Hotellerie und Gastronomie überzeugt. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit ihm und sind sicher, dass er das in ihn gesetzte Vertrauen voll und ganz erfüllt."

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert