Holger Berg führt das neue Mercure Hotel Berlin Wittenbergplatz
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Holger Berg führt das neue Mercure Hotel Berlin Wittenbergplatz

26.09.2016 | AccorHotels Germany

Berlin, September 2016 — Der Countdown läuft: Im November eröffnet das Mercure Hotel Berlin Wittenbergplatz. Holger Berg wird das neue Haus leiten und hat jetzt schon seine Führungsmannschaft komplettiert. „Ich habe ein starkes Team mit unterschiedlichsten Persönlichkeiten und Fähigkeiten für dieses außergewöhnliche Hotel gewinnen können”, freut sich der Hoteldirektor

Ein starkes Führungsteam im Mercure Berlin Wittenbergplatz — Martin Hupfer, Sabine Jungen, Marko Eckert, Birgitt Jahl, Holger Berg (v. l. n. r.) / Copyright: AccorHotels, Hans-Jürgen Freie
Ein starkes Führungsteam im Mercure Berlin Wittenbergplatz — Martin Hupfer, Sabine Jungen, Marko Eckert, Birgitt Jahl, Holger Berg (v. l. n. r.) / Copyright: AccorHotels, Hans-Jürgen Freie

Holger Berg kommt vom Rhein an die Spree. Zuvor führte er fünf Jahre lang das Novotel Köln City. Weitere Stationen seiner beruflichen Laufbahn waren das Novotel Nürnberg City, das Parkhotel Altmühltal, das Novotel Bochum und das Queens Hotel Siegen.

Der 47-Jährige hat sich in seiner neuen Wahlheimat bestens eingelebt und erkundet in seiner knapp bemessenen Freizeit jeden Winkel der Hauptstadt. Im Urlaub bereist der Präsident des Skål International Köln e. V., eine Vereinigung von Entscheidungsträgern aus der Tourismus-Branche, jedes Jahr Südostasien mit dem Rucksack.

Starkes Team vor neuen Herausforderungen

Tatkräftige Unterstützung erhält der erfahrene Hotelier von Front Office Managerin Sabine Jungen (29), die im Novotel Köln City die Reservierungsleitung inne hatte. Martin Hupfer (32) kümmert sich als Haustechniker um alle technischen Belange des Hotels. Food & Beverage Assistent Marko Eckert (35) wird für Restaurant und Bar verantwortlich sein. Er kommt vom Mercure Hotel Berlin City, wo er als Sous-Chef tätig war.

Die Aufmerksamkeit von Birgitt Jahl (54) gilt den 183 Zimmern. Sie hat die Position der Hausdame übernommen. Insgesamt werden rund 35 Mitarbeiter die Gäste willkommen heißen, nur wenige Stellen sind noch vakant. Der umtriebige Hoteldirektor geht neue Wege. Das Personal wird keine konventionelle Uniform tragen, sondern ein lässiges Jeans-Outfit, das dem modernen Ambiente des Hotels entspricht. „Hier im Herzen Berlins entsteht eines der originellsten Mercure Hotels. Details verrate ich noch nicht, aber unsere Gäste dürfen gespannt sein”, sagt Holger Berg.

Über das Mercure Hotel Berlin Wittenbergplatz

Das Mercure Hotel Berlin Wittenbergplatz liegt zentral im westlichen Teil Berlins, in direkter Nachbarschaft zum legendären Kaufhaus des Westens. Bis zum Bahnhof Zoo und zur Gedächtniskirche sind es nur ein paar Schritte. Die U- und S-Bahnstation befindet sich vor der Haustür. 183 klimatisierte und komfortabel ausgestattete Zimmer stehen den Gästen zur Verfügung. Die Eröffnung ist im November 2016 geplant.

Sie suchen einen neuen HOGA-Job? Hier klicken!

Links

Andere Presseberichte