Mystery House Buxtehude - Weltpremiere in der Hanse- und Märchenstadt
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Mystery House Buxtehude - Weltpremiere in der Hanse- und Märchenstadt

27.06.2019 | SPANESS - business meets paradise

Ab Juli 2019 eröffnet der erste Escape Game Standort in der Hanse- und Märchenstadt Buxtehude

Hier steht man am Steuerrad des Escape Rooms Buxtehude / Bildquelle: Beide Mystery Games GmbH
Hier steht man am Steuerrad des Escape Rooms Buxtehude / Bildquelle: Beide Mystery Games GmbH

In Kooperation mit der koschare gmbh präsentiert der Escape Game Betreiber Mystery Games GmbH eine einzigartige und exklusive Spielewelt. Im Spiel „Cruise Control“ muß der Spielgast nicht etwa nur aus einem Raum entkommen, sondern vom Deck eines Schiffes. Spielfläche ist der originalgetreue Schiffssimulator der REEDEREI NSB. Während der Woche werden hier tatsächlich Kapitäne aus aller Welt ausgebildet. Doch am Wochenende zeigt sich zukünftig wohl ein ganz anderes Publikum. „Wir sind sehr stolz auf diese Kooperation, denn vergleichbare PopUp-Escape-Game-Abenteuer gibt es unseres Wissens bisher nicht“, verrät Mystery Games Geschäftsführer Matthias Klindworth.

Mystery House Buxtehude: Das etwas „andere“ Escape Game Erlebnis

Der Escape Game Standort in Buxtehude ist das jüngste Mitglied in der Mystery House Familie. „Mit dieser Kooperation in der wunderschönen und geschichtsträchtigen Hansestadt Buxtehude, gehen wir ganz neue Wege. Der Schiffssimulator der Reederei steht im Mittelpunkt und bietet einfach ein ganz neuartiges Spielerlebnis. In der Regel steht sonst erst die Spielidee fest und dann entstehen die Rätsel, die Räume und die Spielewelt. In Buxtehude war es genau andersrum. Das ist sicherlich für viele Spielefans etwas ganz Neues, doch eben auch nicht weniger spannend“, fasst Klindworth zusammen.

Größter Escape Game Anbieter in Norddeutschland

Der Escape Game Spielebetreiber „Mystery Games GmbH“ ist, mit seinen jetzt vier Standorten in Hamburg/Harburg, Bremen, Flensburg und Buxtehude, aktuell der größte Escape Game Anbieter in Norddeutschland. Vor rund fünf Jahren hat das Unternehmen seinen Spielbetrieb am ersten Standort in Flensburg eröffnet. Seit dem erlebten insgesamt rund 100.000 Gäste ihr ganz persönliches Abenteuer, in den individuell und mit viel Liebe gestalteten Spielräumen. Weitere Standorte in Norddeutschland sind in Planung.

Live Escape Games: Mitten drin im Abenteuer

Escape Games liegen derzeit absolut im Trend. Sei es als Ausflug mit Freunden oder Kollegen, zum Junggesellenabschied, als Teambuilding-Maßnahme oder auch als Familien-Abenteuer. Das Ziel des Spiels ist einfach: Die Spieler müssen einen Raum so schnell wie möglich verlassen. In der Regel haben sie dazu maximal 60 Minuten Zeit. Erschwert wird dieses Ziel durch zahlreiche Rätsel, die auf dem Weg in die Freiheit, gelöst werden müssen.

Für das Abenteuer schlüpfen die Spieler, für kurze Zeit, in eine andere Rolle. Sie werden zu Einbrechern, Kommissaren oder auch Ausbrechern. “Die Belohnung fürs “Entkommen” ist das gemeinsame Erfolgserlebnis und gefühlt jede Menge freigesetztes Adrenalin”, berichten Escape Game Gäste begeistert.

Das erste Mystery House wurde im Juli 2014 in Flensburg eröffnet. Mittlerweile verfügt die Mystery Games GmbH über vier Standorte: Flensburg, Hamburg, Bremen und Buxtehude - mit insgesamt 17 Spielräumen. Weitere Spielräume an den drei Haupt-Standorten und auch neue Mystery House Niederlassungen sind in Planung. In allen Städten ist das Unternehmen aktuell der größte Escape Game Anbieter in der jeweiligen Region.

Weitere Informationen unter www.mystery-house.de.

Mystery House Standorte

  • Standort Hamburg: Karnapp 18, Hamburg/Harburg (Innenhof vom Channel Tower)
  • Standort Flensburg: Marienallee 70, Flensburg
  • Standort Bremen: Im Hollergrund 3, Bremen
  • Standort Buxtehude: Harburger Straße 47, Buxtehude (NSB Reederei)