HGK-Hausmesse mit neuem Konzept wie Showbühne und Food-Trends
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

HGK-Hausmesse mit neuem Konzept wie Showbühne und Food-Trends

14.04.2016 | HGK Hotel- und Gastronomie-Kauf eG

Früh aufstehen lohnt sich für die Besucher der diesjährigen HGK-Hausmesse, die mit neuer Struktur am 30. Mai 2016 erstmals in Leipzig stattfindet: Köche aus renommierten Häusern der Nation präsentieren in der Messe Leipzig bereits am Vormittag auf der Showbühne erfolgreiche Gastronomiekonzepte und zeigen, welches Potenzial in den neuesten Food- und Vermarktungs-Trends steckt. 70 Partnerlieferanten der HGK stellen außerdem neue Produkte und Dienstleistungen für die Gastronomie und Hotellerie vor. In einer eigenen Themenwelt zeigt die HGK neue HGK-Projekte und ihr erweitertes Dienstleistungsangebot

Interessante Fachgespräche auf der HGK-Hausmesse / Bildquelle: HGK Hotel- und Gastronomie-Kauf eG
Interessante Fachgespräche auf der HGK-Hausmesse / Bildquelle: HGK Hotel- und Gastronomie-Kauf eG

Unter dem Motto „Good Food — Du bist was du isst!” repräsentiert Johannes Nicolay vom veganen Restaurant „Die Weinstube” aus dem Hotel Nicolay 1881 eine ethisch vertretbare, stark pflanzlich und saisonal ausgerichtete Küche mit weitestgehend naturbelassenen Zutaten. Damit sich die Besucher der Messe selbst von dieser Geschmacksvielfalt überzeugen können, werden seine Kreationen auch von den Kochprofis in der HGK-Küche zubereitet, die dieses Jahr erstmals offen gestaltet ist.

Die Kombination von frischen, hochwertigen Produkten und dem Fast-Food-Gedanken kombiniert der Trend „Fast Casual”, den Oliver Röder, Chefkoch in Bembergs Häuschen, mit seinen raffinierten Interpretationen vorstellen wird. Ein langjähriger Begleiter der HGK-Hausmesse ist Bernd Werner vom Schloss Eberstein. Auch in 2016 kocht der Sternekoch wieder auf der Showbühne und stellt dieses Mal erfolgreiche Eigenvermarktungs-Konzepte für Gastronomiebetreiber vor. Vom Food-Truck bis zum Lieferservice.

Abgerundet wird das Programm durch den Impulsvortrag von Gastrednerin Gretel Weiß, die unter dem Motto „Food Fascination — Gastrotrends und -konzepte” Inspirationen ihrer Reisen durch ganz Europa mitgebracht hat und fachkundig anregend kommentieren wird. Wertvolle Informationen und Anregungen für das Gastgewerbe bieten 70 Aussteller aus den Bereichen Food, Nonfood und Dienstleistung, die Produkte und Lösungen für einen langfristigen Betriebserfolg präsentieren. Ein Highlight wird in diesem Zusammenhang die traditionsreiche Warenbörse der HGK-Hausmesse sein. HGK-Lieferpartner stellen hier ausgewählte Produkte zu besonders günstigen Konditionen vor, die so erstmals erhältlich sein werden.

Parallel zur Hausmesse findet für HGK-Mitglieder um 13.00 Uhr die HGK-Generalversammlung 2016 im CCL Leipzig statt. Seine Mitglieder lädt das Unternehmen abends außerdem zum exklusiven Galadinner mit großem Showprogramm. Am Dienstag erwartet die Besucher in diesem Jahr ein weiterer Programmpunkt: Dann lädt die Einkaufsgenossenschaft ihre Gäste exklusiv zur Orgelmatinee in die historische Nikolaikirche.

Der Eintritt zur HGK-Hausmesse ist für Mitglieder der HGK ebenso wie für Nichtmitglieder kostenlos. Anmeldeschluss ist der 13. Mai 2016.

HGK-Hausmesse 2016

  • Montag, 30. Mai 2016 von 9.00 Uhr — 17.00 Uhr
  • Anmeldung für Mitglieder unter: www.h-g-k.de
  • Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen zur Hausmesse. Diese können sich telefonisch unter der Servicenummer 0511 37422-158 anmelden.

Andere Presseberichte