Über 5 Mrd. $ Umsatz mit Check-ins an Ariane Systems Check-in-Terminals weltweit
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Über 5 Mrd. $ Umsatz mit Check-ins an Ariane Systems Check-in-Terminals weltweit

15.07.2011 | Ariane Systems GmbH

Ariane Systems, der weltweit führende Anbieter von Check-in/Check-out-Lösungen für die Hotellerie gab heute bekannt, dass der Umsatz mit Check-in-Transaktionen durch Hotelgäste an Check-in-Terminals, weltweit die 5 Mrd. $ Marke überschritten hat. Das zeigen Daten eines neuen Statistikmoduls, das im Softwarepaket der Check-in-Terminals integriert ist. Das Statistikmodul erfasst die Transaktionsdaten der Terminals, die in über 1.600 in Hotels in 20 Ländern installiert sind

Hotelomat Duo 1600 / Bildquelle: Ariane Systems GmbH
Hotelomat Duo 1600 / Bildquelle: Ariane Systems GmbH

vDie mit dem Allegro Statistikmodul bereitgestellten Daten ermöglichen die Dokumentation aller Transaktionen am Terminal. Abhängig von individuellen Einstellungen wählt das System automatisch und zeitnah Daten aus und ermöglicht so die Sortierung der Daten nach Standort, Marke, Unternehmenstyp, Region und Land. Die Informationen werden in standardisierten Tabellen und Grafiken dargestellt.

“Der große Erfolg unserer Check-in-Systeme belegt einen globalen Trend zu mehr Selbstbedienung und technologieunterstützten Dienstleistungen in der Hotelindustrie” sagte Laurent Cardot, CEO von Ariane Systems. “Da dieser Trend in anderen Industriezweigen, wie der Banken-, Reise- und Luftfahrtbranche weiter ansteigt, gewöhnt sich der Verbraucher zunehmend an die Vorteile, die die Nutzung von Selbstbedienungs-Lösungen bieten. Der Einzug elektronischer Terminals und anderer fortschrittlicher Selbstbedienungs-Angebote in Hotels wird anhalten. Dadurch wird der Komfort für Hotelgäste verbessert und die betriebswirtschaftliche Effektivität des Hotels gesteigert.“

So zeigen weitere Daten, die an Terminals in der ersten Jahreshälfte 2010 gesammelt wurden, dass 75% der Hotelgäste für ihren Check-in-Vorgang am Ariane Terminal weniger als fünf Minuten benötigten. 43% dieser Gäste benötigten für den Vorgang sogar weniger als zwei Minuten. Für den Check-out einschließlich Zahlungsvorgang benötigten 73% der Hotelgäste nur rund eine Minute.

Eine neue Studie der Hotelverwaltungsschule an der US amerikanischen Cornell University über Maßnahmen zur Steigerung der Zufriedenheit von Hotelgästen ergab, dass die Investition in eine Selbstbedienungs-Lösung zur Verkürzung von Check-in-Zeiten eine messbare Kapitalrendite erbringt. Die Untersuchung zeigt, dass die Zufriedenheit bei Hotelgästen, die innerhalb fünf Minuten oder weniger einchecken konnten deutlich höher war, während sie bei Hotelgästen, deren Check-in-Dauer bei über fünf Minuten lag, eher geringer war. Die Verringerung der Check-in-Zeiten ist demnach ein Schlüssel zu mehr Kundenzufriedenheit. Und genau hier setzen die Terminals von Ariane an.

“In den vergangenen 12 Jahren konnte wir mit unseren Produkten vielen Hotels helfen, die Zufriedenheit der Hotelgäste zu verbessern. Die Hotels konnten mit den Self-Check-in/Check-out Terminals eine sichere und gästefreundliche Lösung anbietet, “ so Cardot. “Die Oberfläche wurde so entwickelt, dass sie leicht zu bedienen ist und jede Transaktion für den Hotelgast schneller und einfacher macht. So wird dem Hotel eine Effizienzsteigerung im Bereich der Check-in- und Check-out Prozesse ermöglicht. Durch die Möglichkeit, jede Transaktion zu verfolgen, konnten wir unser System weiter verfeinern, dies hat zu unserem schnellen Wachstum und unserer Expansion in diesem Markt beigetragen.“

Durch das umfassende Angebot von Entwicklungs- und Supportleistungen und die vielfältigen Geschäftsbeziehungen innerhalb der Branche, wurden Arianes Check-in/Check-out Lösungen, wie viele sagen, zu den Besten Ihrer Klasse. Ariane verwendet in ihren Systemen hochwertige Hardwarekomponenten, Software und Lizenzen zur Minimierung von Ausfallzeiten und zur Maximierung der Gästezufriedenheit was gleichzeitig die betriebsbedingten Wartungskosten reduzieren.

Über Ariane Systems:
Ariane Systems ist der führende Hersteller von Check-in/Check-out Lösungen für die Hotellerie. Gegründet von Michel Lavandier und Laurent Cardot hat Ariane heute über 1.600 Installationen in Hotels in 20 Ländern. Zahllose Hotelketten nutzen Arianes Terminal-Lösungen zur Vereinfachung und Verbesserung des Check-in/Check-out-Vorgangs.


Darunter sind, neben anderen, Accor, B&B Hotels, Choice Hotels, Fasthotel, InterContinental Hotels Group und Starwood Capitals Louvre Hotels. Neben der Zentrale in Paris unterhält Ariane Niederlassungen in England, Deutschland, Spanien, Benelux, Skandinavien, dem Mittleren Osten und Nordamerika. Weitere Informationen finden Sie unter Kontakt.

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert