Neues ibis Styles für Hamburg-Barmbek
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Neues ibis Styles für Hamburg-Barmbek

24.06.2017 | Karl & Karl

Die Success Hotel Group erhält 2019 einen weiteren Standort: Das 188-Zimmer-Hotel soll im Zentrum von Hamburg-Barmbek errichtet werden. Bauherr ist die Tamm & Voss Immobilien GmbH aus Hamburg

ibis Styles Hamburg-Barmbek Visualisierung / Bildquelle: Schenk+Waiblinger Architekten
ibis Styles Hamburg-Barmbek Visualisierung / Bildquelle: Schenk+Waiblinger Architekten

Die Hotelbetriebsgesellschaft mit Hauptsitz in Stuttgart expandiert in den Norden. Das neue Hotel in der Nähe vom Hamburger Stadtpark wird ebenfalls unter der Accor-Marke ibis Styles firmieren. Als besonderes Highlight wird in die Lobby eine Filiale des von der Success Hotel Group selbst entwickelten Gastronomiekonzepts Mike’s Urban Pub mit Frontcooking integriert.

„Hamburg ist eine schöne und beliebte Metropole — somit ein attraktiver Hotelstandort. Auch hier werden wir wieder mit unseren Partnern von Accor Hotels zusammenarbeiten, da gerade die Marke ibis Styles dem Zeitgeist entspricht, bzw. eine recht breite Zielgruppe anspricht. Sie steht also für eine gute Ausstattung, Komfort, Design und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Kulinarisch wollen wir mit unserem Gastronomiekonzept überzeugen.

Doch besonders freut uns die Zusammenarbeit mit Tamm & Voss”, so Michael Friedrich, Geschäftsführer der Success Hotel Group. Jens Tamm, Partner der Tamm & Voss Immobilien GmbH, ist ebenfalls begeistert von dem Projekt: „Hotels sind stets ganz besondere Immobilien und somit auch eine entsprechende Herausforderung. Daher ist es uns ein Vergnügen, mit ausgewiesenen Hotelexperten den gemeinsamen Plan erfolgreich in die Tat umzusetzen.

Und das auch noch an einem sehr attraktiven Standort in der Hansestadt”. Die inhabergeführte Tamm & Voss Immobilien GmbH konzentriert sich hauptsächlich auf den heimischen Markt. Das Angebot des Hotels wird alle für ibis Styles typischen Leistungen wie beispielsweise das kostenfreie Frühstücksbuffet und schnellen WLAN-Zugang umfassen.

Das Mike’s Urban Pub in der Lobby erweitert das gastronomische Angebot um einen Mittagstisch sowie um eine umfangreiche Speisekarte, die sich auch an Gäste von außerhalb des Hotels richtet. HD-Bildschirme und Großbildleinwände werden alle relevanten Sportereignisse zeigen. Darüber hinaus bietet das Hotel einen Fitnessraum zur kostenfreien Nutzung für die Hotelgäste und eine eigene Tiefgarage an.

Tipps

Links

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert