Courtyard by Marriott wird offizieller Hotelpartner des FC Bayern München
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Courtyard by Marriott wird offizieller Hotelpartner des FC Bayern München

09.02.2018 | uschi liebl pr

Marriott International (NASDAQ: MAR) gibt sein mehrjähriges Kooperations­abkommen mit dem führenden europäischen Fußballverein FC Bayern München bekannt. Danach wird die Marke Courtyard by Marriott zum offiziellen Hotelpartner des Erfolgsvereins

Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG, John Licence, Vice President Premium and Select Brands bei Marriott International / © Marriott International
Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG, John Licence, Vice President Premium and Select Brands bei Marriott International / © Marriott International

Auch die über 100 Millionen Mitglieder der Marriott-Bonusprogramme Marriott Rewards inklusive The Ritz-Carlton Rewards sowie Starwood Preferred Guest (SPG) profitieren davon: Sie haben die Möglichkeit, über Marriott Rewards bzw. SPG Moments ihre Punkte gegen tolle Fußballerlebnisse einzulösen, darunter exklusive Karten für Deutschland- und Europaspiele des FC Bayern sowie VIP-Zugang zur Courtyard by Marriott-Loge in der Münchener Allianz Arena. Anlässlich der neuen Partnerschaft können sich Fans weltweit bei einem Online-Gewinnspiel Tickets für das Match gegen Borussia Dortmund am 31. März sichern.

Von der eigens in der Allianz Arena eingerichteten Courtyard by Marriott-Loge aus haben Fußballfans einen perfekten Blick aufs Spielfeld. Die Einrichtung der Hospitality Box wurde von der aktuellen Courtyard-Innendesignlinie inspiriert. An der Courtyard-Bar werden zudem frisch gemixte Cocktails und exquisite Speisen gereicht für einen ersten Eindruck von dem, worauf Gäste sich beim Aufenthalt in einem Courtyard Hotel freuen dürfen.

Marriott-Rewards-Mitglieder haben die Wahl aus einer ganzen Reihe von neuen „Marriott Rewards Moments“-Prämien wie die „European Away Days“. Dabei kann ein Punktegebot abgegeben werden für die einmalige Gelegenheit, das FC-Bayern-Team zu einem europäischen Auswärtsspiel zu begleiten – inklusive Reise mit dem Team zum Austragungsort, Teilnahme am Mannschafts-Dinner im Anschluss ans Spiel, Tickets für das Match sowie Übernachtung im Hotel des FC Bayern. Alternativ lassen sich unter dem Titel „The Suite Life“ Marriott-Rewards-Punkte auch auf verschiedene Erlebnisse bei Heimspielen des FC Bayern gegen deutsche und europäische Vereine verwenden, etwa für den Besuch der neuen Courtyard by Marriott-Loge in der Allianz Arena samt Essen und Getränken und einer Übernachtung in München. Eine Übersicht aller „Marriott Rewards Moments“ befindet sich unter https://www.moments.marriottrewards.com/.

Anlässlich der neuen Kooperation verlost Courtyard by Marriott zwei VIP-Tickets für das Spiel FC Bayern München gegen Borussia Dortmund am 31. März inklusive besonderen Erlebnissen am Spieltag und zwei Übernachtungen im Courtyard by Marriott Munich City Center Hotel. Fans aus Deutschland, Frankreich und England müssen zur Teilnahme am Gewinnspiel auf der Website des Magazins Time Out lediglich eine einfache Frage zum FC Bayern zu beantworten.

„Courtyard-Gäste stecken voller Leidenschaft und sind leistungs- und erfolgsorientiert, ähnlich wie Spitzenathleten. Eine Partnerschaft mit dem erfolgreichsten Verein der deutschen Fußballgeschichte bietet sich also förmlich an“, so John Licence, Vice President Premium and Select Brands bei Marriott International.

„Wir freuen uns sehr, dass die beiden Top-Marken Courtyard by Marriott und der FC Bayern München eine langfristige Partnerschaft eingegangen sind. Marriott International ist die größte Hotelkette der Welt, der FC Bayern einer der erfolgreichsten Fußballklubs der Welt – in meinen Augen also eine glaubwürdige und perfekte Partnerschaft. Was mich besonders freut: Auch unsere vielen Fans können von dieser Partnerschaft profitieren, denn unser neuer, offizieller Hotel-Partner wird unseren Anhängern attraktive Angebote rund um ihre Reisen zu unseren Heim- wie auch Auswärtsspielen offerieren“, so Karl-Heinz Rummenigge, Vorstandsvorsitzender der FC Bayern München AG.

Aktuell umfasst das Portfolio von Courtyard by Marriott mehr als 1.100 Häuser weltweit, davon über 50 in Europa. Bis 2020 sollen weitere 30 folgen, darunter das Courtyard München Garching, welches in den kommenden Monaten unweit der Allianz Arena eröffnet und an Spieltagen mit Extras eigens für Fußballbegeisterte lockt. Darüber hinaus bietet Marriott International gemeinsam mit FC Bayern Tours exklusive Hotel- und Ticket-Packages an.

Andere Presseberichte


Kommentare

Sie können der Erste sein, der diesen Beitrag kommentiert