Digitales Ein- und Auschecken bei den Event Hotels
Kostenlose Anfragen an unsere Lieferanten stellen und Preisinformationen erhalten

Digitales Ein- und Auschecken bei den Event Hotels

21.08.2018 | Goerke Public Relations GmbH

Hotelaufenthalt wird vollständig über das Smartphone gesteuert. Kein Eingreifen durch das Empfangspersonal nötig. Flexible Rechnungsstellung für private und geschäftliche Ausgaben. App ab September in ersten Hotels einsetzbar, 81 EVENT Hotels in Europa werden angeschlossen

Drückten am 21. August pünktlich um 11 Uhr gemeinsam den Startknopf für die Liveschaltung der EVENT App (v.l.n.r.): Joys Joseph, App Development and Deployment Manager bei Event Hotels, Gerald Scheurmann-Kettner, CIO bei Event Hotels, Florian Zühlke, eCommerce Executive im Park Inn Berlin Alexanderplatz und Jürgen Gangl, General Manager im Park Inn Berlin Alexanderplatz / Bildquelle: Event Hotels
Drückten am 21. August pünktlich um 11 Uhr gemeinsam den Startknopf für die Liveschaltung der EVENT App (v.l.n.r.): Joys Joseph, App Development and Deployment Manager bei Event Hotels, Gerald Scheurmann-Kettner, CIO bei Event Hotels, Florian Zühlke, eCommerce Executive im Park Inn Berlin Alexanderplatz und Jürgen Gangl, General Manager im Park Inn Berlin Alexanderplatz / Bildquelle: Event Hotels

Köln, 21. August 2018 – Mit einer neuen kostenfreien App bieten die EVENT Hotels ihren Hotelgästen jetzt einen attraktiven zusätzlichen Service: Check-in und Check-out erfolgen in Sekundenschnelle digital, die lästige Suche nach der Schlüsselkarte entfällt und auch die Bezahlung erfolgt bargeldlos mit wenigen Klicks.

Die Bedienung der App ist leicht und selbsterklärend, denn sie folgt den gewohnten Abläufen rund um den Hotelaufenthalt: Bei Buchung eines Zimmers über die zentrale Reservierung erhält der Gast mit der Reservierungsbestätigung einen Link und einen QR-Code, mit dem er die Buchung in der App wahlweise hinzufügen kann. Dann wird die gewünschte Zahlungsmethode vorausgewählt.

Im nächsten Schritt erfolgt bereits der Check-in, bei dem der Gast einen elektronischen Zimmerschlüssel erhält. Per Bluetooth kann er jetzt mit seinem Smartphone das Zimmer öffnen. Wird das Zimmer getauscht, erhält der Gast einen neuen Schlüssel, der Zugang zum alten Zimmer ist nicht mehr möglich.

Einfaches Splitten von Rechnungen

Auch der Check-out erfolgt digital. Am Ende des Aufenthalts wird dazu einfach der Rechnungsbetrag über die zuvor hinterlegte Zahlungsmethode abgebucht, einzelne Posten können flexibel mit verschiedenen Kreditkarten bezahlt werden. Auch die Rechnung wird bei Bedarf nach privaten und geschäftlichen Aufwänden gesplittet. Diese erhält der Gast abschließend per E-Mail an die im Nutzerprofil hinterlegte Adresse. Die EVENT Hotels App ist über eine direkte Online-Schnittstelle an alle hoteleigenen Systeme angeschlossen – dazu gehören das Gäste-Verwaltungssystem, das Schließsystem und die Abrechnungsplattform. 

Infrastruktur wird modernisiert

Das innovative Hotel App-Projekt startet mit dem zweitgrößten Hotel Deutschlands, dem Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz. Weitere Hotels werden sukzessive angeschlossen. Innerhalb der nächsten drei Jahre sollen alle 81 Häuser der EVENT Hotels in Europa mit der App ausgestattet werden. Parallel wird auch die Infrastruktur der Hotels, vor allem die Schließsysteme, auf den aktuellsten Stand der Technik gebracht.

Gerald Scheurmann-Kettner, CIO der EVENT Hotels, hatte bei der Einführung der neuen App vor allem die Kundenzufriedenheit im Blick: „Die Zufriedenheit unserer Gäste steht bei allen technischen Weiterentwicklungen unserer Häuser im Mittelpunkt. Wie schon die aktuell laufende Umstellung auf Highspeed-Internet, so soll auch unsere neue App den Service weiter verbessern – und modernisieren. Erste Rückmeldungen sind sehr positiv.“ Die EVENT Hotels App (https://app.eventhotels.com/) gibt es für iOS und Android Smartphones und ist in Europa und den USA in allen gängigen App-Stores kostenfrei erhältlich.

Andere Presseberichte